Frage von mrssalihi, 188

Bei den Schwiegereltern übernachten( Kosovo )?

Alsooo ich weiß über haupt nicht wo ich anfangen soll deswegen kann es sein, dass es etwas länger wird. ( will etwas Hintergrund wissen dazu geben) Ich führe seit einer längeren Zeit eine Beziehung mit meinem Freund ( beide aus Kosovo ), wir haben nun entschieden uns im Juli zu verloben. Ich habe schon seine Eltern kennengelernt, ein paar Onkels usw. Er kennt meine Eltern meine Geschwister & auch viele Leute meiner Familie bzw meiner Umgebung. Wir haben über 600 km von einander gewohnt & er ist letztendlich für mich in meine Stadt 'gezogen'. Mein Vater war schon von Anfang an gegen alles was zwischen meinem Freund & mir läuft, hat meinen Freund beleidigt & uns gedroht (meine eltern sind getrennt, lebe bei meiner Mutter) mein Vater ist schon ziemlich krass 😅 Mein vater hat mir gesagt ich bin für ihn gestorben & nicht mehr seine Tochter solange ich mit meinem Freund ( nennen wir ihn mal M ) zusammen bin, somit habe ich mich dann für M entschieden, da ich nicht verstehen kann, wie mein Vater auf meine Gefühle schn kann. Er hat mir immer gesagt, er wäre glücklich, wenn ich glücklich bjn und das bin ich nun mal mit M. Ich denke wenn mein Vater mich echt lieben würde, würde er mich nicht vor die Wahl stellen, sowas tut kein Vater der seine Tochter glücklich sehen will. Aufjedenfall habe ich mich damit abgefunden, dass uns mein Vater zu 99,9 % niemals akzeptieren wird& auch nicht zur verlobung kommen wird. Er meint dass 'M' mich nur verarschen & ausnutzen will etc. Ich fahre bald für ein paar Tage mit M zu meinen Schwiegereltern und werde dort dementsprechend auch als 'Nuse' anwesend sein. ( werden nur albaner verstehen ) Das ist eigentlich auch der Anlass der Frage. Ich bin ziemlich schüchtern& schäme mich auch nur ein Wort vor den Eltern rauszubringen obwohl ich zugeben muss, dass ich die besten Schwiegereltern auf der Welt habe! Ich habe Angst, etwas falsch zu machen, wenn Besuch kommt, ich weiß über haupt nicht, wie ich mich verhalten soll. Bin ehrlich gesagt auch ein tollpatsch.. Kann mir jemand vielleicht Tipps geben, wie ich nicht so schüchtern sein kann, bzw wie ich mich verhalten soll..?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HELLO040, 139

Zuerst muss ich dir meinen vollen Respekt geben. Weil du stark warst in so einer schwierigen Zeit. Ja, das ist ein sehr schwieriges Thema. Und das mit deinem Papa tur mir auch Leid aber hoffe dass das sich alles einbisschen gelegt hat. Bleib so wie du bist & verstelle dich nicht denn so mag man den Menschen am meisten. Herzlichem Glückwunsch "Nuse". 

Te fala 😌☺️🙋🙋

Kommentar von mrssalihi ,

flm shum ☝🙈

Antwort
von xxxDxxx, 136

wenn du so ein gutes verhältnis hast mit deinen schwiegereltern, dann öffne dich zumindest deiner schwiegermutter gegenüber. Wenn besuch kommt, dann frag sie was du wie machen sollst. Vertrau dich ihr an und nimm ihre Tipps an

Antwort
von Mirsatiuzz, 143

Bleib so wie du bist 😏

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community