Frage von blisterinthesun, 35

Bei den Schotten weiß ich ganz gut Bescheid. Jameson, Tullamore und Bushmills kenne ich schon. Welchen irischen Whiskey unter 30 € sollte ich kaufen?

Antwort
von WFL65, 17

Hallo Blister,

nicht einfach mit der 30er-Beschränkung. Mir fallen da nur zwei ein:
1. Den Kilbeggan 8 Single Grain kenne ich noch aus der Zeit, als er Greenore hieß. Für mich ein sehr schönes Beispiel, dass Single Grains deutlich besser als deren Ruf ist, und außerdem sollte jeder Whisk(e)yfan auch einmal einen Single Grain probiert haben.
2. Ich war letztens vom Kilbeggan positiv überrascht, ein sehr schöner, sehr milder Whisky. Allerdings knapp an der Grenze zum langweilig sein. Aber bei diesem PLV einen Versuch allemal wert.

Generell hoffe ich nicht, dass deine Aussage, dass du "bei den Schotten ganz gut Bescheid weißt" ebenfalls in die 30er-Grenze fällt. Sowohl bei den Schotten, als auch bei den Iren entgehen dir da feine Tropfen. Vielleicht etwas länger sparen, etwas weniger davon trinken, dann reicht auch ein teurerer Whisk(e)y budgetschonend lange.

Slainte
WFL

Antwort
von SiViHa72, 21

Guck mal auf www.whisky-fox.de. (schreibt sich, mein ich, so). Hab da öfter bestellt, war gut! (Schotten find ich aber besser!)

Da kriegst Du einen guten Eindruck und kannst schauen, was Du bei Dir so kriegst.

Antwort
von Pilgrim112, 23

Gar keinen... Damit würde ich nicht mal meine Kommode abbeizen...  

Blue Label der kommt gut im Rachen 😍

Kommentar von Mediachaos ,

Das klingt nach Vorurteil, aber nicht nach kenntnisreichem Kommentar. 

Kommentar von Pilgrim112 ,

Also ich bin seit ein paar Jahren bei regelmäßig stattfinden Verkostungen dabei...

 Einen guten für 30€ hab ich noch nicht gefunden. Es ist kein Vorurteil sondern Erfahrung.

Und der Blue ist einfach einer meiner Lieblingswhisky

Antwort
von Mediachaos, 13

Ergänzend zu WFL65: Schau mal nach Teeling. Da kann man z.B. den Single Grain aus dem Weinfass oder den Small Batch mit Rumfass-Finish um die oder auch unter 30,-- bekommen.

Den Single Grain hab' ich zu Hause. Könnte fast als Bourbon durchgehen, süß, vanillig. Ich mag ihn recht gerne. Und vom PGV her (Preis-Genuss-Verhältnis) ist er 1A.

Antwort
von hunos, 7

Connemara hat mich überrascht. Hatte ihn in einer peated mini edition zum tasten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten