Bei Bestellungen aus den USA fallen Zollgebühren und Steuern an. Wie aber ist der Ablauf... Muss ich mich vor der Bestellung beim Zoll melden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, der Zoll meldet sich bei dir. Du bekommst Post und wirst auf die Zollstelle gebeten. Nimm die Rechnung mit, anhand dessen wird die Einfuhrabgabe berechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grumpyowl
02.02.2016, 11:09

Vorweg erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten! Allerdings habe ich nun zwei verschiedene Antworten. Was ist denn nun richtig?

Ich habe grundsätzlich kein Problem zur Zollstelle zu fahren, allerdings möchte ich gerne Problemen aus dem Weg gehen. Ich habe nämlich gelesen, ob das nun stimmt oder nicht, weiß ich nicht, dass es vorkommen kann, das man etwas bestellt und dann im nachhinein Steuerhinterziehung vorgeworfen bekommt. Was ich aber eigentlich nicht glauben/nachvollziehen kann, da ich keinerlei Informationen zur Vorgehensweise gefunden habe. Diesbezüglich meine Frage, ob ich einfach bestellen kann, ohne mir groß Gedanken zu machen oder ob ich verpflichtet bin mich zeitgemäß beim Zoll zu melden, das da ein Paket kommt.

0