Frage von Mabo1988, 133

Bei arbeitsamt abgemeldet bevor ich Vertrag unterschrieben habe nun kommt kein Vertrag zustande was nun?

Hallo

Ich habe letzte Woche beim Arbeitsamt mich abgemeldet und Denen mitgeteilt dass ich wieder Arbeit habe obwohl Ich noch keinen Vertrag unterschrieben habe. Nun kommt doch kein Vertrag zustande. Muss ich mich neu beim amt Anmelden? Bekomme ich eine sperrfrist? Oder wie läuft es ab?

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt & Arbeitslosengeld, 91

Was verstehst du denn unter Arbeitsamt,meinst du das ALG - 1 oder das ALG - 2 vom Jobcenter ?

Wenn du das körperlich oder geistig nicht schaffst darf es keine Sperre oder Sanktion geben,du musst das nur richtig stellen.

Beim ALG - 1 könnte dann evtl.ein neuer Antrag notwendig sein,beim ALG - 2 in der Regel nicht,da der Bescheid meist länger läuft und man im Normalfall auch Anspruch auf Leistungen hat bis das erste Einkommen ( Zuflussprinzip ) auf dem Konto eingegangen ist.

Erst danach kann eine Berechnung erfolgen und man wäre dann erst bei ausreichend anrechenbarem Einkommen raus aus dem Leistungsanspruch.

Kommentar von Mabo1988 ,

In dem aufhebungsvertrag der alg1 Bewilligung steht was von 14 tägigem Widerspruch 

Kommentar von isomatte ,

Dann lege wenn möglich noch schriftlich einen Widerspruch ein und begründe diese mit deinen körperlichen Einschränkungen,dann hat sich der Neuantrag wenn du Glück hast erledigt !

Antwort
von wilees, 81

Sprich mit deinem bisherigen Sachbearbeiter, ob ein Neuantrag notwendig ist.

Antwort
von DerHans, 69

Das käme darauf an, warum der Vertrag jetzt nicht zustande gekommen ist.

Antwort
von Mabo1988, 79

Es geht eigentlich darum: 

Ich hatte einen Bandscheibenvorfall. Ich könnte morgen dort anfangen. War gestern Probearbeiten und ich habe festgestellt dass der Job garnix für mich ist. Viel zu stressig und körperlich sehr belastend 

Kommentar von wilees ,

Erkläre dem AA, dass Du den Job körperlich nicht bewältigst.

Antwort
von Welux, 84

i.d.R. wirst du beim Arbeitsamt eigentlich erst rausgenommen, wenn der Vertrag vorliegt den das Amt in Kopie braucht.

Ruf doch einfach an und frag?

Kommentar von Mabo1988 ,

Das Arbeitsamt bekommt eine Kopie des Vertrages?

Kommentar von Welux ,

Ob sie das bekommen müssen weiß ich nicht, ich war nach meinem Abitur als ich meinen Nebenjob verloren habe für 4 Monate arbeitslos gemeldet. Vor meinem Studium habe ich ein Praktikum angefangen und bei mir haben sie sich die Zusagebescheinigung vom Praktikum kopiert.

Antwort
von Mabo1988, 60

Es geht ums ALG 1

Antwort
von Mabo1988, 55

Kann ich widersprechen?

Antwort
von Stadtreinigung, 70

Sperre?Melde dich doch erstmal wieder an,dann wirst du sehen und hören

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten