Frage von Mmaurus, 64

Bei Apple wegen Bewerbung melden,aber wie?

Hi liebe Community, am 17.10 war ich im Rahmen eines Garantiefalls im Applestore und während mein Handy ausgetauscht wurde, hatte ich ein kurzes, aber sehr interessantes Gespräch mit dem Senios Storemanager. Wir kamen darauf zu sprechen, dass ich mich bereits bei denen beworben hatte, jedoch nicht einmal eine Eingangsbestätigung erhalten habe. Daraufhin bot er mir ab, meine Bewerbung am Folgetag hinzubringen in den Store und meine dann auch persönlich zu empfehlen, sodass ich eben schnell dort einen Job bekomme.

Gesagt getan. Ich zog mir ein gutes Hemd an, schrieb die Bewerbung auf Deutsch und Englisch, weil der Storemanager nur Engslisch sprach, brachte sie vorbei und jemand anderes nahm sie an. Sie meinten sie melden sich bei mir.

Wie ihr euch denken könnt ist bis heute nichts gekommen. Anzumerken ist auch, dass die Bewerbungen normalerweise zentral geregelt werden. Sprich: der Store sagt wir brauchen welche und dann kümmert sich Apple selbst um neue Einstellungen, was es schwierig macht eben dort jetzt jemanden zu kontaktieren, weil meine Bewerbung eben über den Store geht. So nun zu meiner eigentlichen Frage: Ich habe die Nummer von Store. Meint ihr ich soll dort jetzt mal anrufen? Wenn ja, was soll ich dort fragen, zumal die Personalentscheidungen dezentral geregelt werden?

Zu mir: Ich habe Abitur gemacht, sehr viel ehrenamtliche Leistungen vorzuweisen, spreche fließend Englisch (Gastelternaufenthalt in Oxford und London, mit Besuch einer privaten Schule) , kurdisch, erweiterte Grundkenntnisse in Spanisch, kenne mich mit PC und IOS -Geräten bestens aus. Dazu kommt, dass ich Erfahrungen im direkten Kundenkontakt habe.

Ich hoffe auf eine schnelle Antwort und entschuldige mich jetzt schon einmal für eventuelle Rechtschreibfehler, weil ich das eben schnell am iPad geschrieben habe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fuchsi2001, 39

1.für einen appleshop bust du definitiv überqualifiziert
2. Apple zahlt verdammt schlecht was ich weiß
3. Wie kommt es das du dich so gut mut technik auskennst aber ein ios gerät hast
4. Ich würde einfach noch mal vorbeischaun oder anrufen und wenn du keine Rückmeldung bekommst probier es doch bei mediamarkt oder saturn... da musst du dich bei mehr als 5 geräten auskennen und mit apple musst du auch kaum was machen (zumindest wenn du ein guter angestellter bist)
LG Julian

Kommentar von Mmaurus ,

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung, dass was du sagst, habe ich schon öfter gehört, aber mir gefiel es dort, wenn ich dort war. Es ging mir explizit darum, mich in der Schweiz zu bewerben, da sie dort wirklich überdurchschnittlich zahlen und die Stores nicht überfüllt sind. Ich denke jedoch, dass die sich nicht melden, weil ich "nur" 19 bin.

Kommentar von Fuchsi2001 ,

nur ich würde mir das ganze wirklich nochmals überlegen... ich meine du wirst in diesen 45 berufsjahren vl 900 verschiedene geräte kennen lernen bei saturn würden es über das 100 fache mehr sein... vor allem darfst du bei jedem kunden genau das gleuche sagen und wirst oft lügen müssen da du sonst sowieso rein garnichts verkaufen wirst... zudem musst du den kunden sagen das ihr gerät niemals wieder schneller werden wird und das das eine durchgebrannte kabel heißt das der ganze laptop im eimer ist... also ich würde den job niemals annehmen... aber wenn du das wirklich willst einfach nachfragen mehr als "nein" sagen können die nicht

Kommentar von Mmaurus ,

Der Job ist nur Übergangsweise, also keine Sorge 

Kommentar von Fuchsi2001 ,

Danke für das Sternchen, freut lich das ich dir anscheinend gut helfen konnte LG

Antwort
von grubenschmalz, 39

Und warum willst du da arbeiten? Du wirst unter Tarif bezahlt, hast eine wahnsinnige Lautstärke in den Läden und hast eine krasse Überwachung durch Vorgesetzte

Kommentar von Mmaurus ,

Es ist apple Schweiz, die zahlen sehr sehr gut :) Und ich arbeite dort gerne, immer die neuste Software und Hardware,das Arbeitsklima dort war immer angenehm, wenn ich da war und ich war bestimmt schon 5 mal da.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Das was der Kunde im Store mitbekommt hat in den seltensten Fällen was mit dem reellen Arbeitsklima zu tun. Es ist genau so gut möglich, dass sich die Kollegen hinter den Kulissen gegenseitig die Augen aushacken.

Antwort
von Asphorm, 43

Ich würde an deiner Stelle nochmals nachfragen

Kommentar von Mmaurus ,

Ja und wie? Da ja die Personalentscheidungen dezentral reguliert werden

Antwort
von JeyKey99, 21

http://www.apple.com/jobs/de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community