Frage von MitsubaSangu, 60

Bei Anime weinen?

Ist man ein Anime Fan/Otaku,wenn man bei Anime weint ? xD

Antwort
von Shani1227, 20

Du bist kein Otaku weil du was bestimmtes machst, sondern einfach nur weil du es bist. Entweder ist man es oder nicht

Antwort
von CameronFurry, 34

Du bist animefan/ otaku wenn du sagst das du es bist.
Ob du weinst oder nicht

Antwort
von Shenlong22, 42

Nur wenn man bei einem Anime weint ist man kein Otaku. Das kommt eher auf die Psyche des Menschen an. Ich habe erst einmal bei einem Anime geweint und trotzdem würde ich mich als Otaku bezeichnen. Ich verstehe da den Zusammenhang nicht.

Antwort
von Letters4help, 31

Also wenn ein sehr emotionaler Moment ist heul ich da schon mal ne halbe Stunde ... Also denke ja  😂😅😭

Antwort
von WrongPlanet2, 27

Ein Otaku definiert sich bestimmt nicht daraus.

Antwort
von xNoNiC, 11

Ich hab als Kind bei dem ersten Pokémon Film geweint wo Ash so versteinert wurde und alle Leute und Pokémon geheult haben. xD

Antwort
von maxundmaunzel, 44

Ich kenne mich zwar nicht sehr aus, allerdings glaube ich schon das du ein großer Fan bist. Dann weinen tut man nur wenn man für etwas auch Gefühle hat, und dafür muss man wiederum etwas auch mögen. 

Antwort
von Kito101, 33

Ja du interessierst dich halt für den Anime und bist eins mit der Story

Wenn er dir am a vorbei gehen würde weinst du natürlich nicht

Antwort
von Timh2512, 6

Maan ist ein Animefan/Otaku wenn man Anime guckt :D

Wenn ein Anime traurig ist kann man schonmal ein bissien weinen :D Geht aber auch in normalen Serien :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten