Bei Amazon Geld verdienen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solange du volljährig bist und ein Gewerbe dafür anmeldest, wäre das natürlich legal. Du solltest dir nur die Frage stellen, warum jemand bei dir kaufen sollte, wo er den Artikel doch bei allseits bekannten Händlern günstiger bekommt! Suchanzeigen in den Kleinanzeigen zielen auf günstige gebrauchte oder eben ungeöffnete Neuware aus Privatbesitz ab - oder haben eine betrügerische Absicht. Du glaubst doch nicht im Ernst, dass jemand, der dort eine Suchanzeige aufgibt, nicht sowieso vorher die üblichen Angebote checkt? Du würdest mit dieser naiven "Taktik" logischerweise keinen einzigen Kunden haben!

Von deinen Pflichten (z.B. Gewährleistung, Buchhaltung, Steuern etc.), die mit so einem Geschäft einhergehen würden, mal völlig abgesehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dieser Frage ist mir vollkommen klar warum Amazon deine Website für ungeeignet hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast mehrere Denkfehler - es scheitert schon daran das Ebay Kleinanzeigen für Abholer gedacht ist.

Es sind hier täglich zig Beiträge zu lesen wo Leute bei Kleinazeigen betrogen wurden. Also, die Plattform ist schon falsch.

Auch ist Kleinazeigen dafür gedacht "Schnäppchen" zu machen. Bedeutet gebrauchte Ware. Neuware kann sich derjenige auch selbst kaufen - hat dort auch direkt Gewährleistung&Garantie. Das hat er bei dir nicht.

Ebenso unterstelle ich dir das du kein Gewerbe für dein Plan hast, das Finanzamz würde das wohl nichtsogern sehen ;)

Ware zu veräußern die sich nicht in deinem Besitz befindet ist obendrein noch ein heikles Pflaster

Kurz und knapp: Las es.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gingerale93
09.07.2016, 16:47

Würde ich auch sagen.

Selbst wenn es legal wäre und irgendwann mal jemand einkauft lohnt sich das ganze nicht. Da verdient man mit normaler Arbeit weit schneller und mehr Geld.

0

Wieso sollte man bei dir etwas bestellen, was es bei einem großen bekannten Händler billiger gibt?

Bist du überhaupt schon 18 - wenn ich mir die naive Frage durchlese denke ich eher an 14.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Legal wird es glaub  ich schon sein, allerdings glaube ich nicht, dass du damit groß Erfolg haben wirst, da jemand, der zb. ein Handy sucht sicher auch bei Amazon nachschauen wird.

Wenn du es aber trotzdem versuchen willst würde ich das auf jeden Fall vorher rechtlich abklären und du musst auch immer bedenken, dass Gewinne versteuert werden müssen und Steuerhinterziehung kann einem sehr sehr viel Geld kosten und man kann dabei auch ins Gefängnis kommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung