Frage von RainbowedSky, 53

Bei Amazon Bestellt aber nicht angekommen?

Ich habe mir bei Amazon einen Artikel bestellt hatte aber die Adreese so angegeben das ein falscher Name dort stand. Amazon sagt nun das der Artikek angekommen sei aber bei mir ist nichts angekommen und das Geld wurde auch schon abgebucht. Was kann ich tun?

Antwort
von BarbaraAndree, 42

. . . "aber die Adresse so angegeben, dass ein falscher Name dort stand"? War das Absicht oder warum wunderst du dich jetzt, dass die Lieferung nicht an DICH ausgeliefert wurde. Du kannst bei Amazon nachsehen, wer die Ware quittiert hat. Dann setz dich mit dem "Beschenkten" in Verbindung und kläre die Angelegenheit vor Ort.

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 11

Minderjährige dürfen nicht bei Amazon bestellen!
Amazon ist ab 18J!

So eine Dummheit: Einen falschen Namen zu schreiben, das zeigt mal wieder wie RICHTIG es ist, dass Minderjährige nichts bei Online-Geschäften zu suchen haben!

Was du tun kannst:
Die Amazon-AGB lesen, dich an die Regeln halten und aus deinen Fehlern lernen!

Geschäfte machen mit falschen Angaben, das kann übrigens als Betrugsversuch nach §263 StGB gewertet werden und das ist strafbar!

Antwort
von Branko1000, 13

Du hättest die richtige Adresse angeben müssen, dass ist eigentlich deine Fehler.

Setze dich mit Amazon in Verbindung und diese versuchen dies dann zu klären.

Antwort
von deal17, 33

Hi, haben die es eventuell bei deinen Nachbarn abgegeben? Frag doch mal da nach. Das machen wir im Haus ständig so - allerdigs sagen wir uns auch bescheid darüber, wenn wir ein Paket von jemand anderen annehmen. Das Paket ist dann jedenfalls offiziell zugestellt...

Antwort
von metodrino, 20

Du hast noch nichts auf Amazon zu suchen. Amazon ist ab 18.

Das Angeben eines falschen Namens ist im übrigen rechtlich auch nicht so unbedenklich.

Bitte sehe also in künftigen Fällen von so einem Unfug ab, bitte deine Eltern für dich zu bestellen.

Zu deinem aktuellen Fall, schaue mittels Sendungsverfolgung wer das Paket angenommen haben könnte und klingel bei dem entsprechenden Haushalt.

Kommentar von Merlin19 ,

Amazon ist mit Erlaubnis der Eltern ab 16 aber so alt ist er wahrscheinlich auch nicht.

Kommentar von metodrino ,

17 MINDERJÄHRIGE
Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Unsere
Produkte für Kinder können nur von Erwachsenen gekauft werden. Falls Sie unter 18 sind dürfen Sie Amazon Services nur unter Mitwirkung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten nutzen.

Da hierbei ein falscher Name angegeben wurde sind die Eltern also schwerlich im Bilde bzw dabei gewesen.

Kommentar von RainbowedSky ,

ich bin mittlerweile 17 und meine Eltern haben mir Einverständnis gegeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten