Frage von nnyff, 398

Bei einer 16.000 Kbit/s 1und1 Leitung nur 1,2 Mbit/s Download und 160 Kbit/s Upload?

Wie im Titel schon steht zeigt mein Router bei einer 16.000 Leitung nur 1,2 Mbit/s Download und 160 Kbit/s Upload an. Ist das nicht etwas wenig oder täusche ich mich da?

Antwort
von PST1000, 394

Nein 16 MBit/s sind nur die höchst Leistung aber eigentlich ist es immer weniger als versprochen  

Kommentar von ItsFuckinZomboy ,

Meisstens sogar mehr als 5 fache.

Antwort
von Eutervogel, 380

16000 sind kbit, will heißen, wenn deine Leitung 100% ausgenutzt würde kämst du auf rund 1,6Mbit. Deswegen ist das schon völlig in Ordnung so. Du bekommst was ankommt. Vertrag BIS 16000. Ich hab hab ne 50000er und bekomme 25,1Mbit.

Kommentar von Limearts ,

Kleiner Rechenfehler. Es wären 16 Mbit die erzielt würden bei 100%, nicht 1,6.

In Ordnung ist Relativ. Eine 60% Auslastung ist zwar nicht schlecht aber auch nicht das was man als gut bezeichnen sollte.

Kommentar von Eutervogel ,

Oh ja, da hat sich wohl ein Komma eingeschlichen, oder die falsche Einheit. Also 16Mbit oder 1,6MB aber 8 Bit 1 Byte und so...
Zum Punkt völlig in Ordnung: Ich meine nur das es halt so ist und ein Anruf beim Provider auch nichts bringt, weil man ja nunmal die Rückfalloption unterschrieben hat...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community