Behindertester Schultag ever?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jeder hat mal echt miese Tage, solang die bei dir die Ausnahme sind, finde ich nicht, dass du etwas an deinem Leben ändern musst, außer vllt. Diese Tatsache zu akzeptieren :)
Besteht die Möglichkeit mit deiner Sitznachbarin darüber zu reden? Du könntest ihr ja sagen, dass du gern aufpassen würdest im Unterricht und es nicht magst wenn sie in dein Heft malt etc. Wenn du es höflich machst, denke ich schon, dass sie es akzeptieren wird.
Zu deiner ehemaligen besten Freundin würde ich weiterhin den Kontakt meiden wenn sie sich so verhält, das geht echt nicht.
Da du ja schon mit deinem Bruder (sicher mehrmals) darüber geredet hast, musst du es wohl ihm überlassen, die Tatsache selbst zu erkennen. Klingt jetzt blöd einfach nichts dagegen zu tun, aber oftmals muss man die Fehler selbst machen um daraus zu lernen. Oder du sprichst mal seine Freundin höflich darauf an? Ich weiß nur nicht ob dies dein Bruder so toll finden wird..
Ich hoffe ich konnte etwas helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allesdunkelbunt
27.01.2016, 17:12

Danke für den Stern :)

0

Gibt es bei euch an der Schule sowas wie vertrauenslehrer? Wenn ja würde ich mal einen aufsuchen und ihm erzählen, dass dich manche Lehrer echt fertig machen. Vllt weiß er dann auch einen Rat für deinen bruder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest trotz allem versuchen positiv zu denken

villeich ist dein Bruder einfach verliebt.

mein Tag war auch blö

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?