Frage von YaciLilli, 122

Sollte ich behaupten "keine Jungfrau mehr zu sein", was meint ihr?

Hey,

ich hab seit 3 Wochen ein Freund, bin aber noch Jungfrau. 

Eine Freundin will wissen, ob ich schon Sex mit ihm hatte, aber irgendwie will ich ihr nicht sagen, dass ich Jungfrau bin. 

  • Aber merken tut sie das ja nicht oder?

Danke im Voraus.

Antwort
von 1dcake, 78

Für viele ist jungfräuligkeit nicht wichtig, aber es der Übergang zu einer Frau. Steh einfach dazu, sowas muss dir nicht peinlich sein und außerdem musst das auch keinen interessieren

Kommentar von spellon ,

Also Fi...n macht dich zur Frau? Bis du dir da sicher?^^

Kommentar von 1dcake ,

Ich bin Muslimin für mich hat das ne andere Bedeutung. ich dürfte das erst nach der Hochzeit :) ja ich bin mir sicher.

Antwort
von Schnuffel16, 43

Sie kann es dir natürlich nicht ablesen. Allerdings finde ich man sollte zu einer Freundin ehrlich sein.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 31

Du kannst natürlich alles behaupten, aber was ist jetzt so schlimm daran, wenn Du mit 14 Jahren noch Jungfrau bist?

Antwort
von Nele2o17, 32

Wie sollte sie das merken, außerdem geht es sie nichts an.

Antwort
von AlterEgo1, 25

Deinen Freunden kannst du sagen, was du möchtest, aber deinem Freund solltest du auf jeden Fall die Wahrheit sagen!

Antwort
von strolo1, 25

Doch na klar hinterm Ohrläppchen gibt es einen Punkt der nach dem verlieren der Jungfräulichkeit für circa 5Jahre eine kleine gelbe Tönung hat.

Antwort
von Cgn3000, 21

Ne merken kann es deine Freundin nicht, aber en du es ihr nicht sagen willst dann muss es deine Freundin auch respektieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten