Frage von bsxxgsxx, 72

behaarter als ein Mann was soll ich tuhen?

Hey:/ Meine Frage lautet: Also ich bin sehr krass behaart (bin ein Mädchen), aber das ist nicht irgentwie übertrieben oder so ich bin echt wie ein Mann behaart.Ich schäme mich so krass werde sogar als behaart manchmal genannt, macht mir nichts aus ok aber ich möchte auch mal ein Bikini tragen können,ohne das man gleich sieht das ich behaart wie ein Affe.Ich bin behaart am :rücken,Gesicht,arme,hand,finger,im ganzen gesicht,in der Nase,am hintern und und und.... ich bin es echt leid.Bin 13 Jahre alt und hasse es einfach,seid dem ich 10 bin leide ich drunter,und ich möchte mich nicht rasieren da kommen stoppeln nach und es kommen vieeel mehr haare habe es beobachtet und enthaarungs creme vertrage ich nicht das waxen dauert einfach soo lange und da ich 13 bin ich halte diese schmerzen einfach nicht aus so wie beim epilieren.. Ich habe schon mal gehört das es an den Hormonen liegen kann.Und in den Sommerferien gehts warscheinlich (hoffe mal) in die Türkei wir wollen es ... und da will ich nicht so raus fühle mich wie ein Mann in meinem Körper... was gibt es sonst für möglichkeiten in meinem alter? vielen Dank das ihr es gelesen habt (und auf Rechtschreibfehler braucht ihr mich nicht aufmerksam zu machen danke!)

Antwort
von user8787, 48

http://www.gesundheit.de/familie/frauengesundheit/frau-und-gesund/hirsutismus-ei...

Evtl. hilft dir der Artikel...

Antwort
von nonepossibile, 34

Also mehr Haare wachsen durch rasieren nicht, dass ist ein Mythos. Aber die Stoppeln sind unangenehm, das stimmt. Durch Enthaarungscreme hast du etwas länger Ruhe als beim rasieren, und sie wachsen nicht so hart nach, ist nicht so unangenehm stoppelig.

Allerdings musst du wegen evtl. allergischen Reaktionen vorsichtig sein, auch in der Sonne liegen geht die ersten paar Stunden nach der Behandlung nicht.

Das ist aber nur eine kurzfristige Lösung für den Urlaub. Dauerhafte Haarentfernung ist im Moment nur mit Laser möglich. Wer weiß was die Zukunft bringt. Bis du erwachsen bist, gibt es vielleicht andere Techniken

Kommentar von nonepossibile ,

Es gibt übrigens auch sehr milde Enthaarungscremes. Musst halt mal ein paar Produkte ausprobieren

Kommentar von bsxxgsxx ,

Aber diese cremen sind fast wie rasieren kommen wieder stoppel,und da müsste ich glaube 10 packungen kaufen für meinen Körper :/

Kommentar von nonepossibile ,

Ja sie wachsen nach, aber erstens nicht so schnell wie beim rasieren und sie wachsen weicher nach. Beim rasieren entstehen ja diese harte Stoppeln die sehr unangenehm sind.

Es ist auch nur eine Lösung für den Urlaub.

Ich kann dir nur sagen, dass du lernen musst damit umzugehen, denn da gibt es keine für dich befriedigende Lösung. Mit 13 Jahren ist das schwer ich weiß das. Aber es gibt da leider nur die Mittel die du alle schon selbst kennst.

Und so viele Tuben brauchst du gar nicht. Im  dm Drogeriemarkt gibt es eine preiswerte Hausmarke. Schau es dir mal an

Antwort
von Unicoan, 39

Tu einfach waxen ist am besten tut vielleicht weh und dauert lange aber an die schmerzen gewöhnst du dich irgendwann tuts fast gar nicht mehr weh spreche aus eigener erfahrung beis am anfang vielleicht in etwas rein aber am besten nicht in deine hand oder die von deiner freundin oder so oder zwick deine freundin nicht hahaha so wie ich es gemacht habe :D andere möglichkeiten bleiben dir eigentlich nicht, waxen ist das beste von allen 

Antwort
von Niklas998, 5

Mach dich deshalb nicht verrückt vielleicht bildest du es dir auch einfach nur ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten