Frage von tinkerbellxoxo, 80

Begleitetes Fahren, wo Eltern sitzen?

Guten Abend,
ich habe jetzt seit 2 Monaten meinen Führerschein und fahre immer schön vorsichtig mit Daddy meine Touren. Letztens waren wir dann mit meiner besten Freundin einkaufen und beim einsteigen kam dann die Frage auf, wo mein Papa eigentlich sitzen muss. Denn es heißt ja, dass er das Verkehrsgeschehen beobachten muss, aber nicht eingreifen darf. Daraus ziehe ich, dass sich theoretisch auch meine Freundin neben mich setzen dürfte und mein Papa sich dann nach hinter setzen dürfte, richtig?

Expertenantwort
von Franticek, Community-Experte für Führerschein, 26

So wie du es siehst, ist es richtig. Die Begleitperson muss dabei sein. Wo sie sitzt, das ist egal.

Der Begleiter darf nicht eingreifen. Er ist auch nicht dazu da, aufzupassen und vor allen möglichen Gefahren zu warnen. Die Begleitperson steht zur Verfügung, damit man sie fragen kann, damit man ihren Rat nutzen können. Das ist alles von jedem Sitz aus möglich.

Antwort
von DieKatzeMitHut, 46

Es ist nirgendwo festgehalten wo die Begleitperson sitzen muss.

Antwort
von Elfi96, 28

Rechtlich ist es egal, wo der Begleiter sitzt, doch wenn der Begleiter hinten sitzt, um das Verkehhrsgeschehen beobachten zu können, könnte eine von hinten kommende Warnung eher an dir vorbei rauschen, weil du vllt im Gespräch mit deiner Freundin  bist und gar nicht raffst, was dein Pa dir gerade sagen will. LG 

Antwort
von Hammingdon, 35

In Österreich mit dem l17 wo man 3000 km mit Begleitung fahren muss musste laut dem fahrkursanbieter die begleitung immer am Beifahrer sitz.

Antwort
von Chefelektriker, 23

Sitzen darf er wo er will,nur im Koma darf er nicht sein und,ganz wichtig,er darf die 0,5 Promillegrenze nicht erreichen.

Antwort
von Scorch1262, 49

Dein Vater dürfte theoretisch auch im Koma im Kofferraum liegen, hauptsache er ist im Auto anwesend. Das sind nur Richtlinien, keine Regeln.

Kommentar von Shibo ,

Das ist falsch, die Begleitperson muss fahrbereit sein d.h. sie muss z.B. auch unter 0,5 promille haben

Kommentar von Scorch1262 ,

Okay, denn war der Polizist, der mich mal angehalten selber besoffen oder nur gut drauf, so hat er es uns zumindest erzählt. ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community