Frage von BBplayer007, 101

Begleitetes fahren mit 17 und dann 18 was darf ich?

Hallo Leute ich habe morgen Geburtstag und werde dann 18 . Ich mache begleitetes fahren mit meinen eltern ich habe auch diesen roten Führerschein (die Prüfungsbescheinigung ) darf ich auch mit 18 erst mal mit dem roten Schein fahren oder könnte es da Probleme geben wenn ich angehalten werde

Antwort
von peterobm, 71

du darfst ab Geburtstag 00.00 Uhr unbegleitet fahren, dir bleiben 3 Monate Zeit um die richtige Karte abzuholen.

Expertenantwort
von Siraaa, Community-Experte für Führerschein, 57

Den rosa Lappen kannst du ab 18 ganz normal benutzen, wie einen richtigen Führerschein. Er hatte ja vorher auch nur die Auflage, eine Begleitperson mitzunehmen.

Die einzigen Ausnahmen die weiterhin bestehen...Personalausweis natürlich mitnehmen und im Ausland nicht fahren. In Österreich (möglicherweise im Zuge von Winterurlauben sinnvoll zu wissen) gilt auch nach dem 18. die Auflage eine Begleitperson mitzunehmen, solange man sich nicht die Kartenführerschein holt.

3 Monate nach dem 18. verliert er dann die Gültigkeit, aber das sollte ja reichen, um den Kartenführerschein zu holen.

(Das steht übrigens auch auf deinem BF17 Lappen drauf ;-) )

Antwort
von iLikeTrains, 74

Ja das funktioniert! Du kannst soweit ich weiß bis zu 3 Monate damit weiterfahren oder schau ob es ein Auslaufdatum gibt. Ansonsten melde dich bei der zuständigen Behörde und frag nach ob dein richtiger Führerschein schon existiert und abholbereit vorliegt.

Antwort
von DJFlashD, 54

Du darfst 3 Monate nach deinem 18. Bday noch mit dem roten Lappen fahren, bis dann musst du dir deinen echten Führerschein abgeholt haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community