Frage von MarliesMarina12, 38

Beginnt eine Katze mürrisch zu maunzen, wenn ihr etwa nicht gefällt?

Das maunzen ist doch das Zeichen einer Katze wenn sie was nicht mag und sie schlägt dann auch mit dem Schwanz und wird mürrisch und unruhig zb wenn man sie festhält und sie aber weg will oder wenn man die Tür öffnen soll. Dann beginnt eine Katze wirklich zu maulen :)

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katzen, 23

Das nächste ist dann, daß sie zuschlägt.....

Das ist normales Katzenverhalten, Du meckefrst ja auch, wenn Dir etwas nicht paßt oder?

Antwort
von Cherryyyyyy, 26

Also meine Katze miaut nur nachdrücklich, wenn sie etwas möchte. Nicht, wenn sie unzufrieden ist.

Wenn sie zum Beispiel möchte, dass man die Tür öffnet, ist es eher ein nachdrückliches Miauen, wenn man dem Wunsch nicht schnell genug Folge leistet ;-) Also gebrummt hat meine deshalb noch nie. Sie kommt eher her, und läuft mit erhobenem Schwanz zur Tür so wie "komm mit".

Wenn man sie festhält und sie weg möchte, dann wehrt sie sich, miaut und brummt dann irgendwann, wie Kittycat bereits geschrieben hat.

Wenn sie mit dem Schwanz peitscht, ist sie wirklich unzufrieden und möchte in Ruhe gelassen werden.

Antwort
von KittyCat992000, 28

Oft wird das Maunzen dann zu einem dunklen Knurren oder Grummeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community