Frage von Mo444, 31

Befruchtung über Handtuch?

Also wenn ein Mann masturbiert  danach duscht und sich dann mit einem Handtuch abtrocknet, dass danach eine Frau benutz kann es dann zu einer Befruchtung kommen? Oder wenn man sperma an der Hand hat und es mit Wasser wegmacht (ohne Seife) und sich dann mit einem duschhandtuch die Hände abtrocknet und eine Frau danach das Handtuch nimmt und ihre Scheide abwischt, reicht das schon für ne Befruchtung?

Antwort
von PeterKremsner, 25

Nein Sperma stirbt beinahe Augenblicklich beim Kontakt mit Wasser.

Der Grund liegt in der Osmose und ist im Prinzip kein anderer Grund warum du auch sterben würdest wenn du dir Leitungswasser in die Adern spritzt.

Antwort
von thegoodman, 21

Nein, an der Luft überleben Spermien nur wenige Minuten. 

Antwort
von Mich32ny, 19

Nein ,  da passiert  nichts. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten