Frage von lina379973, 40

befruchtung der eizelle wie lange möglich?

hi✌ also der eisprung findet ja ungefähr am 14. Tag des Menstruationszykluses statt. Und die eizelle ist nach dem eisprung ungefähr 24 Stunden befruchtbar. Meine Frage nun: wird sie in dem Zeitraum nicht befruchtet, ist sie bis zur Menstruation also nicht mehr befruchtubgsfäig?

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen :-)

Antwort
von Evita88, 8

Ja, es stimmt, dass die Eizelle nach 12 bis 18, maximal 24 Stunden nicht mehr befruchtet werden kann und bis zum Einsetzen der Menstruation dann keine Befruchtung mehr möglich ist.

Beachte aber, dass nur im Lehrbuch der Zyklus 28 Tage lang und der Eisprung an Tag 14 ist! In der Realität kann das ganz anders aussehen und auch von Zyklus zu Zyklus schwanken!

Von daher solltest du auf keinen Fall auf Grundlage dieses Lehrbuchzyklus' irgendwelche blinden Berechnungen anstellen und an bestimmten Tagen nicht verhüten.

Wenn man sich die natürlicherweise unfruchtbaren Tage zunutze machen möchte, um auch mal ohne Verhütung mit dem Partner Sex haben zu können, ohne dabei eine Schwangerschaft zu riskieren, dann sollte man die sympto-thermale Methode "Sensiplan" erlernen und anwenden.

Nur mit dieser Methode kann man die fruchtbaren und unfruchtbaren Tage zuverlässig ermitteln und das Wissen dann auch zur sicheren Verhütung nutzen.

LG

Antwort
von Amateur321, 23

Auf solche Rechnereien würde ich mich nicht verlassen. Das sind alles nur durchschnittliche Angaben. Daher immer verhüten!

Antwort
von Jersinia, 28

Das ist korrekt.

Gefährlich ist Sex VOR dem Eisprung, weil die Spermien einige Tage überleben können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community