Frage von TinaS1605, 83

Befruchtetes Hühnerei?

Hallo.....

Ich möchte ein kleines Küken und so haben. Wo bekommt man da am besten befruchtete Hühnereier?

Ich kaufe schon immer Bioeier.....sind die befruchtet?

Und woran erkennt man das denn? (Das sie befruchtet sind.)

Danke!🐓🐔

Antwort
von gretaundjulchen, 10

Obwohl sich jetzt alle königlich amüsieren: es kann durchaus vorkommen, dass Bio-Eier befruchtet sind. Hatte ich schon mehr als einmal, trotzdem ist die Wahrscheinlichkeit natürlich mehr als gering. Und wirklich sicher sagen, ob das Ei befruchtet ist, kann man auch erst nach ca 7 Tagen sagen.

Zum Ausbrüten bräuchtest du eine Bohrmaschine, die sind teuer und umständlich, es kann schnell was schiefgehen.

Aus einem Küken wird ein Huhn und dieses Huhn möchte genügend Freilauf, Gras zum Scharren, und vor allem: andere Hühner!

Ein Huhn alleine zu halten ist Tierquälerei!

Es ist sicherlich KEINE gute Idee auf eigene Faust ein Ei auszubrüten. Weißt du überhaupt, was da auf dich zukommt? Alle drei Stunden (auch nachts) aufstehen und daß Ei wenden, hoffen, dass es am Ende alleine aus dem Ei kommt und nicht stirbt, und dann musst du das arme Wesen aufziehen - spezielles Kükenfutter und 24/7 für das kleine Ding da sein. Das ist weder für dich noch für das Küken gut!

Du scheinst mir eine der Leute zu sein, die sich ein Tier kaufen, weil es ach so süß ist und keinen Gedanken an Verantwortung, Folgen oder überhaupt an etwas anderes als sich selbst verschwenden. Ein Tier ist ein Tier mit Bedürfnissen und hohem Pflegeaufwand, und kein Kuscheltier!

Antwort
von Deamonia, 20

Geh bloß nicht zu einem Bauer und frag danach! Das hab ich als Kind im Urlaub mal gemacht, und als wir abreisten bekam ich stolz 2 AUSGESTOPFTE Küken überreicht... Ich hab die ganze Heimfahrt nur geheult, weil er meine zwei Lieblingsküken gekillt hatte :,(

Wenn du ernsthaft vor hast, "Küken zu haben" (was ich nicht glaube, außer du bist 6 Jahre alt, oder TOTAL naiv...) müsstest du schon Hühner züchten, da sie nur sehr kurz "Küken" sind. Wenige Wochen Küken, jahrelang Hühner und Hähne.

Aus gekauften Eiern das kannst du komplett vergessen! Das kommt gaaaaanz selten mal beim Bauern von Nebenan, der selbst verkauft vor, aber so gut wie nie bei Industriellen Legehennen, wozu Bio auch gehört.

Antwort
von jww28, 38

Hi,

am besten private Halter fragen oder auf Bauernhoefe. 

Bedenke nur das aus den Kueken schnell ein Huhn bzw Hahn wird. 

daher muesstest du ein Huehnerstall und mehrere Huehner wollen :) sonst waere es Tierquaelerei. 

Antwort
von Enni86, 46

Erstmal musste ich herzlich lachen... Bio-Eier... ach Schätzchen... bin Eier bedeutet nur, das die Hühner kein Zusatz Futter bekommen, also natürlich ernährt werden. sie leben nicht in Legebatterien, sondern meistens in Freiland-Haltung, heißt Stall und Wiese.

Die Eier, die du kaufst sind mit Sicherheit nicht befruchtet...

Das befruchten von Hühnereiern erfordert immer auch einen Hahn. hat die Legehenne keinen Hahn bei sich, hast du ein normales Ei.

Warum willst du ein Küken? weil sie so süß und flauschig sind?

 Küken brauchen Wärme. also müsstest du eine Wärmelampe besorgen und solltest dich damit auskennen. Andernfalls wird das arme Ding entweder erfrieren oder gegrillt...

 Außerdem brauchen sie extra Futter, was du auch besorgen müsstest. Desweiteren ist es nie ratsam ein Küken allein zu haben, genauso wenig wie andere "Hoftiere" auch....

Antwort
von ApfelTea, 48

Da musst du direkt zum Bauer gehen

Antwort
von akulm, 25

Du bist ja lustig:D Als ob Eier, die man im Supermarkt kauft befruchtet sind:D

Du weißt schon, dass Eier nur befruchtet sein können, wenn das Huhn von einem Hahn befruchtet wurde und in diesen Legedingern da, gibt es nun mal leider keine Hähne, gerade damit die Hühner nicht befruchtet werden können. Und so schlecht, wie du dich auskennst, würde ich dir von einem Küken dringend abraten.

LG:D

Antwort
von hamtata, 35

Ob ein Ei befruchtet ist sieht man am Befruchtungsfleck, man muss jedoch das Ei aufschlagen um ihn zu sehen. Ein befruchtetes Ei kann man oft bei Bauernhöfen erhalten, die nur eine kleine Hühnergruppe zusammen mit einem Hahn halten. Meistens sind diese Eier dann als Eigenbedarf für den Bauern gedacht.

Antwort
von Strolchi2014, 44

Egal ob Bio oder Nicht Bio Ei. Die Eier die du dafür im Laden kaufst, sind garantiert nicht befruchtet.

 Um ein befruchtetes ei zu haben, muss der Han über die Henne gestiegen sein.

So ein Ei bekommst du maximal beim Züchter.

Antwort
von swissss, 27

Liebes Grosstadtkind, hattet ihr keine Biologie in der Schule?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten