Frage von user82340923, 32

Befristeter Vertrag 24 Monate Viele Krankheitstage Chance auf Unbefristung?

Hallo habe da eine Frage ich warbeite in einem Sehr großem Unternehmen/Konzern und habe dort einen auf 24 Monate befristeten Arbeitsvertrag welcher bald endet. ich bin jetzt mal keine Krankheitstage durch gegangen und habe seit tag der Einstellung insgesamt ca. 46 Krankheitstage. Wenn es nach meinen direkten Vorgesetzten geht wollen die mich um jeden Preis behalten und mich unbefristen, aber da es ja noch den Betriebsrat gibt und unsere oberste Geschäftsleitung, weiß ich zur zeit nicht wo ich stehe. Daher mache ich mir auch viele Gedanken nicht unbefristet zu werden.

ich war 1 Mal ca 2 wochen Krank und 2x 1 Woche krank und sonst nur maximal mal 1 oder 2 tage und dann habe ich mich krank zur arbeit geschleppt. Mache ich mir zu viele sorgen oder wie sind eure Erfahrungen?

Antwort
von Mojir, 23

Puh, 46 Krankheitstage sind schon sehr viele. Da würde ich tatsächlich davon ausgehen, dass dein Vertrag regulär ausläuft und du nicht übernommen wirst.
Kommt natürlich auch drauf an, wie viele andere Bewerber die Stelle hat.
Viel Glück!

Kommentar von user82340923 ,

 Naja die Stelle hat gar keine neuen Bewerber da ich zum Beispiel einer der ersten Bewerber war nach 15 Jahren die überhaupt für diese Stelle wieder eingestellt wurden 

Kommentar von Mojir ,

Die Frage ist doch, wie viele Bewerber / Konkurrenz Du hast, wenn die Stelle ausgeschrieben wird. Wenn dein Arbeitgeber keine Chance sieht, Dich durch jemand Besseren zu ersetzen, dann hast Du natürlich gute Karten (vorausgesetzt, er braucht die Stelle noch).

Kommentar von user82340923 ,

Also da in den letzten Jahren keine Stellen abgebaut worden und wir "Neulinge" die einzigen nach 15 Jahren die eingestellt wurde nach uns kam niemand mehr und es sind auch keine neuen Stellen mehr ausgeschrieben und eigentlich sind wir alle unersetzbar da ein Neuling Ca 25000€ Ausbildung kostet und dann evtl sogar öfter krank ist oder unzuverlässig usw.  Also ersetzbar sind wir nicht weil halt auch keine neuen Mitarbeiter gesucht werden 

Kommentar von Mojir ,

Dann kennst Du jetzt ja die Antwort auf deine Frage :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten