Frage von Memmenie 14.09.2012

Befristeter Arbeitsvertrag -Jobcenter-wann melden?

  • Antwort von katzevic 14.09.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    du solltest persönlich dich abmelden, und dann 3 Monate vorher, dich wieder arbeitslos melden. Telefoisch würde ich das nciht machen, das gibt nur stress, wenn die das nicht vernünftig notieren.

  • Antwort von kluetje 14.09.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Da solltest du besten so schnell wie möglich persönlich aufschlagen...

    Ausweis nicht vergessen ...

  • Antwort von Siebenschlaf 14.09.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    3 monate vor Ende des Arbeitsverhältnisses solltest du dich am besten persönlich dort vorstellig machen.

  • Antwort von Weihnachtsduft 14.09.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    3 Monate vor Ende deines Arbeitsvertrages meldest du dich erst mal telefonisch arbeitssuchend. Das genügt fürs Erste ... du wirst dann vermutlich angeschrieben werden und einen ersten Termin zur Vermittlung bekommen .. und wenn du den wahrnimmst, kannst du dich gleich persönlich arbeitssuchend melden. Aber wie gesagt, fürs Erste reicht es telefonisch; da musst du jetzt nicht extra zweimal hinlaufen. Ich glaube, man kann sich sogar per Mail melden, aber damit kenne ich mich nicht aus. Habe nur, als mein Vertrag ausgelaufen ist, davon etwas auf der Arbeitsamtseite gelesen.

  • Antwort von AndreasXL 14.09.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    mach einen Termin bei Jobcenter und erkläre die Situation. Die 3 Monate vorher gelten.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!