Frage von Feierfocks, 38

Befristete Rente und Grundsicherung. Wie kann ich beides "abbestellen"?

Befristete Rente und Grundsicherung. Wie kann ich beides "abbestellen"?

Wegen einer psychischen Erkrankung bekomme ich seit zwei Jahren eine befristete Rente und Grundsicherung. Nun machte ich eine Therapie und bekam ein Jobangebot, das ich gerne annehmen möchte. Die Sozialpädagogin, die mir normalerweise bei Behördengängen hilft, ist im Urlaub. Wie stelle ich es am besten an, wenn ich die befristete Rente und die Grundsicherung nicht mehr in Anspruch nehmen möchte?

Antwort
von turnmami, 17

Du brauchst nur deinen Job annehmen und dies beiden Behörden mitteilen. Die Grundsicherung wird dann eingestellt und die DRV wird deinen Rentenanspruch überprüfen und ggf. dein Einkommen als Hinzuverdienst anrechnen.

Antwort
von UserDortmund, 22

Du hast Bescheide von den einzelnen Behörden. Anrufen und Kontaktperson nennen lassen. Ansonsten per Post sich anmelden

Antwort
von webya, 13

Du teilst der Rentenversicherung und auch der Behörde mit, dass du wieder arbeitest.

Verdienst du in deinem Job denn genug, dass du keine Grundsicherung mehr brauchst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community