befriestete Untermieterin erpresst mich mit der schlüsselrückgabe, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich das richtig verstehe, wohnt die Untermieterin in der selben Wohnung wie du, und hat ein eigenes Zimmer?

Wenn das der Fall sein sollte, kannst du die Polizei rufen und sie rauswerfen lassen (Du hast das Hausrecht).

Sollte der Teppich dann tatsächlich beschädigt sein, kannst du von der Kaution die Kosten für die Reparatur abziehen.

Eventuell würde sogar eine Anzeige wegen Sachbeschädigung durchgehen. Das am besten dann die Polizisten vor Ort fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clau72dia
29.06.2016, 03:21

Ja sie wohnt in meiner Wohnung. Kann ich denn unter dem Hausrecht ins Zimmer, ihre Sachen packen und wegbringen, damit sie diese irgendwo abholen kann gegen Rückgabe des Schlüssels?

0

Besser ein guter Anwalt, die Polizei naja die wird alles aufnehmen, aber dann steht Aussage gegen Aussage. Davon hast du im Endeffekt nicht viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clau72dia
29.06.2016, 03:26

Ein Anwalt? Sie ist ab Donnerstag weg nach Italien, wer weiß wohin? Was soll mir das bis dahin bringen? Sie hat mehr Schäden angerichtet als Kaution da ist. Und ich müsste neue Schlüssel fürs Haus einbauen lassen das kostet ein Vermögen. Kann man da nichts machen. Schließlich hat sie ein Zimmer sauber bekommen. 

0

Aufjedenfall solltest Du eine Rechtsperson hinzuziehen,die mit in das Zimmer geht und auch die Schlüssel übernimmt! Die Kaution ist dann zum auszahlen,wenn alles Ordnungsgemäss und gerecht verlassen wurde! Ausserdem werden Kautionen erst nach der Endabrechnung ausgezahlt und nicht bei Schlüsselübergabe! Da hast Du eine hartnäckige Mieterin aber dem musst Du zuvor kommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clau72dia
29.06.2016, 03:23

Nur sie hat die Zimmerschlüssel. Ich müsste die Türe aufbrechen. 

0

Was möchtest Du wissen?