Frage von MysteryKiller, 45

Befragung in der Schule?

Hallo also von einigen meinen Freunden ist Geld an der Schule gestohlen worden und die haben schon Anzeige erstattet. Heute haben diese dann die erste Klasse befragt und am Montag sind wir zur Befragung dran. Ich habe irgendwie voll Angst dass icj da was Falsches sage und was fragen die da eigentlich denn ich habe nix getan?

Antwort
von SchwarzerTee, 18

Wenn Du nichts gestohlen hast, brauchst Du vor der Befragung keine Angst zu haben.

Ich kenne allerdings Lehrer und Schulleiter, die Schüler unter Druck setzen, fälschlich zu behaupten, sie hätten etwas bestimmtes Unrechtmäßiges getan.

Wenn Dir so etwas passiert, bleib ganz ruhig bei Deiner Aussage.

Antwort
von TheChoppa, 20

Vllt fragen die nur wo du während  der tat zeit warst... ist aber nichts schlimmes

Antwort
von Banananaface, 14

Als allererstes würd Ich das Geld an nem sicheren Ort verstecken, damit niemand es findet. Wenn dich die Polizei befragt, darfst du NICHT nervös werden, auf gar keinen Fall schwitzen, das ist sehr auffällig und könnte dich am Ende verraten.

Und benutz die Kohle nur in kleinen Mengen, nicht als großen Haufen!

Kommentar von MysteryKiller ,

Es war nur eine Frage...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten