Frage von Aykut1112, 45

Befehl in Batch überspringen?

Hallo Leute! :D Hier erstmal mein Problem:

:stop

echo Schreibe die Zahl "000" und drücke Enter um dein Ergebnis zu sehen!

set /p nrm1= Zahl:

if %nrm1%==000 goto win

goto stop

Weiß jemand wie ich es machen kann, dass wenn die Person "Enter" drückt anstatt "000" zu schreiben, dass der dann zum nächsten Befehl also "goto stop" springt und es ausführt? DANKE im Vorraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PWolff, 27
set nrm1=irgendein garantiert ungültiger Wert, den wahrscheinlich keiner eingibt
set /p nrm1="Zahl: "

Dadurch steht in %nrm1% der vorher gesetzte Wert, wenn man Enter tippt

Kommentar von Aykut1112 ,

Danke für die Antwort!

Könntest du aber bitte es nochmal mit meinem Text verknüpfen?

Kommentar von PWolff ,
:stop
echo Schreibe die Zahl "000" und drücke Enter um dein Ergebnis zu sehen!
set nrm1=irgendein garantiert ungültiger Wert, den wahrscheinlich keiner eingibt
set /p nrm1="Zahl: "
if %nrm1%==000 goto win
goto stop
Kommentar von Aykut1112 ,

Vielen dank! Habs geschaffe! :)

Antwort
von Tschoo, 19

Hallo!

Indem du nrm1 am Anfang einen Wert gibst.

Also z.B:

:stop 
set nrm1=999
echo Schreibe die Zahl "000" und drücke Enter um dein Ergebnis zu sehen!
:
:
:

Gruß
Antwort
von MarkusGenervt, 8
:stop
echo Schreibe die Zahl "000" und drücke Enter um dein Ergebnis zu sehen!
set /p nrm1= Zahl:
if "%nrm1%" == "000" goto win
if "%nrm1%" == "" goto stop
goto stop

oder etwas kürzer:

:stop
set /p nrm1="Schreibe die Zahl "000" und drücke Enter um dein Ergebnis zu sehen: "
if "%nrm1%" == "000" goto win
if "%nrm1%" == "" goto stop
goto stop

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten