Bedroht weil wir lesbisch sind. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Mit lehrern reden und evtl auch mit dem schulleiter. Fragen ob ihr in einzelkabinen dürft usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nichts falsch daran Lesbisch zu sein. Du hast das recht. Vor allem in Deutschland und Österreich. Wenn sie Probleme machen sollte kannst du ganz einfach zur Polizei gehem und sagen das du bedroht wirst. Diese Leute versuchen imme einen einzuschüchtern, gegenseitig fertig machen hilft dann auch nichts weil du auch Probleme bekommen könntest. Also einfach ab zu jemanden, am besten eben zur Polizei, die kennen diese Fälle und deine liebe Mitschülerin hat neben einer Anzeige auch ordentlich Probleme am Hals. Da hilft sonst nicht's

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja man kann das auch weitersagen das man bedroht wird, aus manchen drohungen wird manchmal auch ernst,

aus vielen drohungen wird aber auch nichts wenn man sie rechtzeitig meldet,

du kannst ja den lehrer sagen das sie nicht möchte das ihr euch gemeinsam umzieht

sie hat ein problem und muß daran arbeiten und nicht umgekehrt

am besten im unterricht direkt ansprechen so das viele leute dabei sind,

natürlich kommt dann auch raus das du lesbisch oder bi bist und das zeigt den anderen das man das ruhig offen sagen darf und kann

ist eine vorbildliche handlung sowas macht unsere gesellschaft besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh innen vorerst aus den Weg. Und in der Umkleide wird es sicher genuegend Platz geben vorerat. Wenn die meinen euch noch immer auf die Pelle ruecken zu muessen. Dann sprecht mit einem Lehrer oder einer Bezugsperson. Das ist wichtig das ihr mit eurer Beziehung offen umgeht und vorallem nicht daran zweifelt das es das richtige ist. Die Liebe ist unberechenbar und wir leben in einem Land in dem es moeglich ist sollch Beziehung auszuleben.

Aber seit einfach ein wenig Vorsichtiger, das war sehr unklug von euch. Und daher habt ihr euch aelbst da rein gerieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen, was ist falsch bei dir?

Du bist 14 Jahre alt und machst Jungs im Schwimmbad "geil"? Oh lord... Die heutige Jugend...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst zum Arzt gehen und sagen das du auf das Chlor im Wasser reagierst und deine Haare ausfallen (habe ich mal gemacht) und wirst vom Schwimmunterricht für das Schuljahr befreit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocogirl270
27.04.2016, 16:27

😂😂😂

0

melde diese drohung der schulleitung und gut ist.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprich mit dem schwimmlehrer, falls was passieren sollte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuerst zuschlagen und hart zuschlagen, problem gegessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?