Bedingungssatz spanisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Spanischen hast du mehr Zeiten. Das, was im Deutschen der Konjunktiv ist, ist im Spanischen je nach Anwendung Subjuntivo, Condicional, aber auch Vergangenheit.

Condicional, allgemeingültige abstrakte Feststellung:

En otros países, esto no sería posible = In anderen Ländern wäre dies/das (von gerade) nicht möglich (gewesen).

Indefinidio, rein auf eine in der Vergangenheit abgeschlossene Handlung bezogen:

En otros países, esto no fue posible = In anderen Ländern war/wäre dies/das (von damals) nicht möglich (gewesen).

Imperfecto, auf die damalige Zeit bezogen:

En otros países, esto no era posible (en la época de Franco) = In anderen Ländern wär/wäre dies/das (unter Franco/in der Franco-Zeit) nicht möglich (gewesen).

Subjuntivo + Condicional, beispielsweise als unmögliches Wunschdenken:

En otro países, esto no hubiera sido posible sólo si Navidades y Reyes habrían caído al mismo día = In anderen wäre dies nur nicht möglich gewesen, wenn Weihnachten und Hlg. 3 Könige auf den selben Tag gefallen wären. (Beachte wäre/wären, also 2x das gleiche Verb im Konjunktiv, im Spanischen dagegen einmal im Imperfecto de Subjuntivo und einmal im Condicional).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

„in anderen Ländern wäre dies nicht möglich gewesen"

„en otros países esto no hubiera sido posible"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du die richtige form im imperfrcto de subjuntivo gebildet hast, dann ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung