Frage von Hennrich, 57

Bedingte Formatierung? Aktuelles Jahr?

Hallo zusammen.

Ich würde gern in einer Spalte eine Bedingte Formatierung einstellen. Die soll mir zeigen,

1.Wenn das Datum im aktuellen Jahr liegt = grün

2. Wenn es das Datum im letzten Jahr oder weiter zurück liegt = rot

Also zum Jahreswechsel sollte alles rot sein (theoretisch)

Habe es so bereits probiert:

B2-B101 wird Datum eingetragen

B2(1. bedingte Formatierung) =JAHR(B2)=JAHR(HEUTE())   ->grün

B2 (2.bedingte Formatierung) =JAHR(B2)<JAHR(HEUTE())   ->rot

Dies funktioniert auch, nur kann ich es nicht auf die anderen Zellen (B3-B101) kopieren. Und 100 Zellen Einzel eingeben möchte ich nicht, muss auch anders gehen.

Antwort
von abibabo, 24

Schreibe mal in d2 "=b2" und kopiere es nach d3. Was steht dann da?

Antwort
von Tron1701, 11

Hallo,

bei der bedingten Formatierung, beim Bezug auf die Zelle die "$" - Zeichen entfernen (Regelbeschreibung, siehe Abb.), da Excel (ab der 2007er-Version) die "$"-Zeichen automatisch kreiert, d. h., dass der Bezug immer sich auf B2 beziehen wird, wenn die "$" - Zeichen nicht entfernt werden (beim kopieren von B2 nach unten.

Gruß Tron

Expertenantwort
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 38

Bei mir klappt das mit dem Format-Pinsel problemlos.
Alternativ den Bereich der BF erweitern, sieh Screenshot.

Kommentar von Hennrich ,

Beim mir geht es nicht😭

Kommentar von Oubyi ,

Sieht das EXAKT so aus, wie auf meinen Screenshot?

Kommentar von Hennrich ,

Jetzt geht es, keine Ahnung warum, mit "Format übertragen". Jetzt habe ich aber das Problem das eine weitere "bedingte Formatierung" nicht geht:

=NICHT(ISTLEER(B2))       -> keine Füllung

😭

Kommentar von Hennrich ,

Sorry meinte: =ISTLEER(B2)    -> keine Fü.

Kommentar von Oubyi ,

Was meinst Du mit "Keine Füllung".
Wenn Du eine manuelle Füllung (Hintergrund) überschreiben willst, dann musst Du auf:
Formatieren/ Ausfüllen --> "Keine Farbe"
gehen.

Antwort
von abibabo, 28

Gleich geht das Spiel los😀

Ich tippe, das es ein Problem mit den Excel Einstellungen ist. Mehr kann ich morgen sagen.

Antwort
von Lupulus, 33

Dies funktioniert auch, nur kann ich es nicht auf die anderen Zellen (B3-B101) kopieren.

Das heisst, der Befehl "Format übertragen" funktioniert nicht?

Kommentar von Hennrich ,

Genau, der Befehl "Format übertragen" geht nicht, genauso kann ich die Zelle nicht nach unten ziehen. Bei beiden bezieht sich alles auf B2.

Kommentar von Oubyi ,

Hast du vielleicht $-Zeichen unterschlagen?
SO würde es sich immer auf B2 beziehen:

=JAHR(B$2)=JAHR(HEUTE())

Kommentar von Hennrich ,

Beides probiert. Ging nicht, aber wie durch Zauberhand ging es. Weiß nicht wieso 🤔 mit "Format übertragen". Jetzt habe ich aber das Problem das eine weitere "bedingte Formatierung" nicht geht:

=NICHT(ISTLEER(B2))       -> keine Füllung

😭

Kommentar von Hennrich ,

Sorry meinte: =ISTLEER(B2)    -> keine Fü.

Antwort
von abibabo, 21

Eigentlich sollte das mit dem kopieren klappen....

Kopiere es mal von b2 nach b3 und schau was in b3 als bedingte Formatierung steht.

Kommentar von Hennrich ,

Dort steht das gleich wie B2. Egal ob mit $ oder ohne. Es bezieht sich immer auf B2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten