Frage von ObstMitSuesses, 23

Bedienung Access 2010?

Guten Abend,

ich versuche mich gerade daran einer Access Datei zu erstellen, welche für mich eine Übersichtserleichterung darstellen soll.

Funktionen soll sein, dass ich über Formular X Ereignisse eingeben kann. In Formular Y, wo ich die Stammdaten eines jeden Datensatzes bearbeiten kann, ein Feld zu haben, wo ich durch Klicken auf ein Auswahlliste die in Formular eingegebenen Daten einsehen kann. Wenn ich diese anklicke soll in ein anderes Feld die Daten quasi eingefügt werden. Klicke ich in der Übersicht en zweites an soll dieses ebenfalls dort eingefügt werden.

Oder dass ich in Textfeld A nach Betätigen der Entertaste (beispielsweise) in Textfeld B, welches deaktiviert ist, der in Textfeld A eingegebene Text erscheint.

Ich habe schon etliche Stunden herum probiert und mich Internet belesen, aber ich habe keine Ahnung wie das einstellen soll.

Eine Weitere Frage wäre von mir folgende: Ich möchte natürlich das ganze auch in der Berichtsansicht ansehen können, sodass es gedruckt werden. Nun kann es sein, das in einem Bereich ein längerer Text ist. Ich kann beim erstellen des Berichtes schlecht das Textfeld ellenlang ziehen. Entweder blockiere ich damit extrem viel Platz, wo es nicht notwendig wäre oder wenn der Text länger ist verschwindet die Hälfte. Wie kann ich es so einstellen, dass die Textlänge quasi automatisch angepasst wird?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Antwort
von WosIsLos, 14

Indem du die Einstellungen der Datenbankfelder wunschgemäß definierst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten