Bedeutung:tolerant sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tolerant bedeutet, das du z.B. keine Vorurteile hast und dich auch nicht von Kleinigkeiten negativ beeinflussen lässt. Du akzeptierst jemanden, so wie er ist. Und du nimmst es auch hin, wenn derjenige mal unfreundlich oder unverschämt zu dir war oder sich schlecht benimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einen Unterschied zwischen tolerieren und akzeptieren.
Tolerieren bedeutet wörtlich darunter leiden. Das heißt,, du lässt die anderen so,, wie sie sind,, auch wenn das für dich ein Nachteil ist.
Akzeptieren bedeutet, dass du dich den anderen anpasst.
Man kann also nicht gleichzeitig jemanden tolerieren und akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst die Menschen wie sie sind ungeachtet der Herkunft, Religion, sexueller Gesinnung, etc. Soll heißen: Du machst z.B. zwischen einem Schwulen und einem Hetero keinen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann man jetzt nicht soo erklären, weil wir nicht wissen, bei welchen anlässen oder vorkommnissen diese aussage gemacht wurde.

generell würde ich sagen, bei dir kann man sich mehr erlauben, als anderswo, oder dir geht vieles am a*sch vorbei.   :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung