Frage von robi187, 47

Bedeutet Fasten ab Aschen-mittwoch gleich Klausur?

wurde einst nicht in klausur gefastet? gefastet von dem rosenmontag?

Antwort
von hoermirzu, 30

Nein. Das hätten sich auch nur wenige leisten können. Christen waren nur verschiedene Speisen erlaubt. Aus dieser "Not" entstanden sehr interessante Gerichte und Getränke.

Kommentar von robi187 ,

kloster bier und schnaps und wein?

Kommentar von hoermirzu ,

Osterbock, aber auch Speisen in denen sich Verbotenes versteckte.

Antwort
von Elaysa, 29

Zu keiner Ära jeglicher Zeitalter konnten zur Fastenzeit alle Menschen in Klausur gesteckt werden....ein Ding der Unmöglichkeit.

Kommentar von robi187 ,

man konnte ja ablass bezahlen?

Kommentar von Elaysa ,

Blödsinn. Sicher konnte man für bestimmte Dinge Ablass zahlen. Trotzdem hatten Klöster niemals so große Kapazitäten um die ganze Bevölkerung in Klausur zu nehmen!

Kommentar von robi187 ,

was hat kloster mit klausur zu tun?

klausur kann man überall machen?

abgeschlossen fasten von weltlichem?

Kommentar von Elaysa ,

Lies selber nach.:wikipedia.org/wiki/Klausur_(Kloster)

Kommentar von hoermirzu ,

Du hast hoffentlich kein Konzil vergessen? Das sind diese Korrekturen, zugegeben zu wenige, die in anderen Religionsgemeinschaften gar nicht stattfinden.

Kommentar von hoermirzu ,

In der "Zone" war der Mangel nicht von Vertretern einer Religion verordnet.

Antwort
von robi187, 24

asche auf das haupt bedeutet doch vergebung aller laster?

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community