Bedeute ich ihm immer noch was oder hab ich ihm überhaupt je etwas bedeutet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also ich denke er weiß nicht wirklich mit der Situation umzugehen. Bei mir war es damals auch sehr schwer nachdem ich (mittlerweile) meine Ex 6 Wochen lang nicht gesehen hatte. Was ich damals nicht getan hatte und denke was du tun soltest ist, dass du dich jetzt möglichst oft versuchst mit ihm zu treffen um die Beziehung wieder aufzubauen, egal wie bescheuert das klingt.

Versuch es einfach, das Problem liegt darin, dass man sich immer an die anfangszeit errinert und man diese einfach irgendtwie versuch muss wieder aufleben zu lassen, und wenn es heißt meine Eltern sind nicht zu Hause/ ich bin alleine , dann ist das so.

Hoffe ich konnte irgendtwie weiterhelfen und dier eine idee geben was du als nächstes tun solltest. Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?