Frage von tessa1989, 45

Beautyprodukte Empfehlungen?

Ich suche Kosmetika- angefangen bei der Reinigungs bis zum Make-Up und alles was man dazu noch braucht. Was sind eure Tipps?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 19

Das Allerwichtigste, was jede/r braucht, ist ein täglicher Lichtschutz mit mindestens LSF 15, besser mehr. Das schützt vor Hautalterung und ganz nebenbei auch vor weißem Hautkrebs.

Ob du lieber eine Tagescreme mit Lichtschutz oder eine "richtige" Sonnencreme nehmen willst, kannst du dir aussuchen.

Aber achte darauf, dass die Creme alkoholfrei ist, denn Alkohol ist das Schlimmste, was du deiner Haut anntun kannst. Zerstört die Hautbarriere und wirkt alterungsfördernd, und zwar leider auch schon in niedrigen Konzentrationen.

Diese Creme verwendest du jeden Tag, 365 Tage im Jahr. Auf allen Hautpartien, die nicht bedeckt sind. Handrücken nicht vergessen, denn an den Händen sieht man das Alter oft am besten.

Antwort
von ShadyDevil, 10

Ich gehe mal meine Lieblingsprodukte durch :)

Reinigung/Pflege:

Zum reinigen liebe ich die Reinigungsemulsion von alverde für sensible Haut, danach fühlt sich das Gesicht zwar nicht unbedingt frischer an, aber es entfernt alle Rückstände und ich bekomme viel weniger Pickel und Mitesser. (kostet in Österreich 3 oder 4 Euro)

Gesichtswasser benutze ich das Mizellenreinigungswasser von Garnier, das ist aber weder besonders gut noch besonders schlecht, da würde ich einfach eins nehmen dass deinen Bedürftnissen entspricht. ^^

Die Tagescreme von alverde für sensible Haut kann ich ebenfalls empfehlen, als Nachtcreme würde ich einfach eine sehr feuchtigkeitsspendende Creme benutzen.

Schminke

Grundierung

Ich schwöre auf das All about matt Puder von Catrice, das benutze ich seit Jahren und es mattiert so schön! :D

Den Longlasting Eye Pencil von essence mag ich besonders gerne weil er so weich ist, der lässt sich prima für die obere Wasserlinie benutzen um den Wimpernkranz zu verdichten.

Und für den unteren Wimpernkranz benutze ich immer den Master Dream Khol Liner von Maybelline, der ist richtig intensiv schwarz und weich, den würde ich aber nicht für die obere Wasserlinie benutzen, da bevorzuge ich den von essence. Kleiner Typ - den Master Dream Khol Liner kann man normal spitzen, für was das hinten zum drehen ist weiß ich auch nicht... xD

Ich hoffe ich konnte dir helfen, lg Shady ^^

Antwort
von Fragean123, 13

Es kommt ganz auf deinen Hauttyp an meine Liebe :)

Und es ist eine Frage des Budgets, ich würde dir zu Beginn, wenn du in einer Art Testphase befindest defintiv Drogerie - Produkte empfehlen und wenn du dann feststellst, dass dir das schminken Spaß macht und du dies täglich tust kannst du, wenn es dein Budget erlaubt auch einen Ausflug ins höhere Kosmetiksegment machen :)

Ich würde jedoch bei der Hautpflege immer auf hochwertigkeit setzten :)
Ist aber eine persönliche Vorliebe von mir :)

Antwort
von MaddiLUC, 16

Hi also Ich würde mal bei Lush vorbeischauen - denn MAC & Co testen leider an Tieren... Essence ist für den Anfang auch okay (tierversuchsfrei)

Kommentar von Pangaea ,

Tierversuche für Kosmetika und deren Inhaltsstoffe, ebenso wie die Vermarktung von Produkten, die (oder deren Inhaltsstoffe) außerhalb der EU am Tier gestetet wurden, sind in der EU schon seit Jahren verboten.

Man kann also in der gesamten EU gar keine Kosmetikprodukte mehr kaufen, die am Tier getestet wurden. Wenn einer in seiner Werbung behauptet, er mache keine Tierversuche, dann ist das ungefähr so, wie wenn man auf Mineralwasser "kalorienfrei" draufschreibt: Eine absolute Selbstverständlichkeit.

Von Lush würde ich wegen der zahlreichen hautreizenden Duftstoffe abraten.

Essence macht ein paar gute Produkte, da stimme ich dir zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten