Beatles vs rolling stones?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schon ein paar Tage alt, die Frage. Was mir spontan dazu einfällt ist, dass beide Bands zwar 'authentisch' entstanden sind (also nicht von der Musikindustrie zusammengestellt), von ihren Managern aber in eine Rolle gesteckt wurden, die ihre Fans zu Konkurrenten machte (während sich die Mitglieder der beiden Bands sehr gut miteinander verstanden haben).

Die Beatles waren die rauhbeinigen Rock'n'Roller, die von Ihrem Manager in Anzüge gesteckt wurden und die netten Kerle und Musterschwiegersöhne spielen sollten. Die Rolling Stones, die von allen die sie persönlich kannten als sehr nette, einfühlsame Menschen beschrieben werden, wurden vom Management als rauhe Flegel präsentiert.

John Lennon, der ja immerhin wegen seiner Aggressionen immer wieder in Schwierigkeiten geriet, war laut Biographie von Philip Norman stinksauer darüber, dass ihm sein Gehabe auf der Bühne und in der Öffentlichkeit untersagt wurde, mit dem die Stones dann erfolgreich waren.

Zur Musik noch: die Beatles waren ja bekannt für ihre mehrstimmigen Harmonien. Bei den Stones kam der Gesang oft eher rotzig rüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde sagen einprägsame melodie... gerade die bekannten lieder würde man auch als instrumentalversion wiedererkennen... zusätzlich dazu haben sie auch mit "exotischen" musikinstrumenten gearbeitet ...ist aber auch nur ein eindruck von mir, weil ich die musik gern mag ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessanterweise wurde der Stones Song "I wanna be your man" von Lennon/McCartney geschrieben. Das beantwortet zwar nicht deine Frage, aber ich wollte mal ein bißchen klugscheißern ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Melodie stand bei beiden Bands eher im Vordergrund. Das große Unterscheidungsmerkmal zumindest bis 1965 war: Die Beatles kamen eher vom Rock'n Roll und die Stones eher aus der Tradition des Rythm and Blues.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen eher im Hintergrund, ich kann mich mehr an die Texte erinnern, als an die Melodie! 

Aber ist jetzt nur eine Behauptung von mir...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung