Frage von Shiny96, 80

Beängstigende Fieberträume?

Hallo,

Ich bin seit 2 Tagen in Jakarta und und hab mich Erkältet. Ich habr teilweise Schüttelfrost und Fieber, jedoch nehme ich dagegen Schmerzmittel. Kopfsch.erzen habe ich ebenfalls. Tagsüber ist es eine stinknormale Erkältung aber wenn ich nacht Einschlafe geht es los. Ich werde in die Stadt geworfen, ginde mich irgendwo wieder in einen Asiatischen Großstadt, ich bin meistens an irgendeinem Streetfood market und möchte dann nachhause ins Hostel fahren. Nur der Hacken, alle Roller die herumfahren fahren eine bestimmte Strecke ab in der Stadt, d.h. ich fahre bei jemandem mit der mich aber nicht ans Ziel bringt sondern an einen X beliebigen Ort in der Stadt. Von dort aus nehme ich den nächsten Scooter, und das wiederholt sich ständig. Die fahrt mit dem Scooter fühlt sich stark beschleunigt an, sodass sich mein Traum eigentlich nur darum dreht irgendwie ins Hostel zu kommen, ich bekomme teilweise Panik und wache auf, manchmal alle 30 Minute oder ca jede 2 Stunden, schlafe ein und ich bin exakt im selben Traum. Alles fühlt sich extrem real an und auch ein stüvk weit beängstigend.

Die Träume wirken endlos, erinnern mich stark an Träume die ich in meiner Kindheit hatte wenn ich krank war. Ich kann mich an ein paar Träume in meinem Leben erinnern, ein paar luzide Träume und diese Fieberträume. In diesen Fieberträumen war es ähnlich, ich versuchte vergeblich nachhause zu laufen, ich lief und lief, der weg nahm kein Ende und alles fühlte sich stark beschleunigt an, bis ich Panik bekomme und dann aufwache. Der Traum geht weiter, die ganze Nacht geht das so. Ein anderes mal finde ich mich in einem Gebäude wieder, dessen dunkle Gänge endlos schienen, ich vesuchte aus des Gebäude rauszufinden, jedoch gab es keinen Ausweg. Irgendwann wurde mir dann der Boden weggezogen und ich fiel, manchmal bin ich dabei für längere Zeit nicht aufgewacht und bin dann mit einem riesigen schrecken aufgewacht. Das geht die ganze Nacht so, sobald ich fieber hatte, hatte ich die selben Träume auch über einen längeren Zeitraum. Parallel wsr jedesmal das ich versuchte eine art Rätsel lösen wollte, jedoch fühlt es sivh ständig unangenehm an, nicht wie ein Traum. Die Nächte scheinen endlos.. Manchmal fühlten sich meine Glieder extrem komisch an, als würden sich sich aufpumpen und ich musste meine Augen öffnen und meine Hand ansehen damit dieses Gefühl wegging.

Nun meine Frage, kennt jemand so etwas? Sollte ich mich mal genauer beim Arzt untersuchen lassen oder sind das nur Fieberträume oder Alpträume, ein wenig Angst macht es mir schon, vorallem weil ich mich nun exakt an alte Fieberträume erinnern kann und welch panische Angst ich als Kind verspürte.

Gute Nacht, liebe Grüße aus Jakarta

Antwort
von Materianer, 57

Ohje das erinnert mich daran wie ich dieses Jahr in Jakarta war, meine Tochter hatte dieses komische Fieber, das so extreme Schwankungen hatte. Immer hoch und runter gegangen. Meine Schwiegereltern total in Panik wegen Denguefieber.

Sind auch im Krankenhaus gewesen, wo man uns andere Medikamente gab, die alten sollten wir absetzen. Das war aber sinnlos wie mir mein Vater hinterher bestätigte, der ist Apotheker und meinte das waren im Prinzip die gleichen Medikamente.

Die wollten meine Tochter auch auf ne Quarantäne-station stecken. Meinten das könnte ne Schweinegrippe sein, zum glück haben wir nicht auf die gehört, mein Schwiegervater meinte hinterher die behalten gerne mal jemanden da, besonders aus westlichen Ländern, weil die ja auch Geld verdienen wollen.

Zum Arzt gehen ist trotzdem nicht verkehrt will davon nicht unbedingt abraten.

Wegen den komischen Träumen muss ich sagen dass ich das kenne, besonders wenn man sehr hohes und langanhaltendes Fieber hat, können die Nächte zur Qual werden und auch erinnert man sich an die Träume meist besser als sonst und die können sehr Skurril sein wie du es ja beschreibst.

Dass du von vielen Rollern bzw. Verkehr Täumst wundert mich nicht in Jakarta :D

Mach dir keine Sorgen wegen dem Schlafen das kann normal sein bei hohem Fieber, da würde ich mir eher wegen dem Fieber selber sorgen machen.

Antwort
von magnum72, 50

Ich hoffe du hattest eine Malaria Profilaxe . Fieber in dieser Region kann immer auch Malaria bedeuten. Lasse das von einem Arzt klären. Damit ist nicht zu spassen. 😞

Antwort
von 13524, 49

Kann auch an den schmerzmitteln liegen,die vielleicht mal wechseln

Antwort
von FrankCZa, 47

Ich hatte als Kind auch oft sau merkwürdige Fieberträume. Meistens gings da irgendwie immer um riesige Felsen/Asteroiden die gegen meinen Kopf zu fliegen schienen. Während ich irgendwie das Gefühl hatte schwerelos zu sein...

Keine Ahnung, sollte man glaub nicht zu Ernst nehmen :D

Antwort
von NadjaWillson, 42

Vielleicht gehst du mal zum Hypnotiseur? Der kann bestimmt helfen. Ich hatte auch immer einen bestimmten fiebertraim nämlich ich war in einen nichts. Es war alle weiß um mich herum. Halt so, wie man in so Zeichentrickserien sieht, wenn so im nicht sind. Und dann sehe ich irgendwas ähnlichem einer Form dass ungefähr 3/4 so groß ist wie ich. Doch wenn ich es in die Hand nehmen will, dass ist es so klein wie eine Murmel. Ist zwar nichts schlimmes, aber es macht mich so schwummrig im Magen. Egal. Vielleicht lässt du mal die Schmerzmittel wechseln oder gehst zum Hypnotiseur. Lg Tamara :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community