Frage von anonymerTYPer, 41

BBitte weiterhelfende antworten?

Ich bin 12 und habe eine frage. Also ich bin in der schule so zu sagen ein völlig anderer typ. Wenn mich zum beispiel jemand beleidigt oder so lache ich bsp. weise um es so aussehen zu lassen als ob es mich nicht juckt. Ich bin oft eher so der typ (in der schule) der oft lacht, nervt (natürlich aus spaß^^) und immer ,,gut drauf" ist. Manchmal kann ich einfach nicht mehr so tun und setze mich beispielsweise an einen anderen tisch wenn möglich und will meine ruhe haben. Ohne dass ich es (sagen wir mal) absichtlich will gerate ich wieder darin hinein (gute laune die alles andere als echt ist) weil die kameraden in meiner klasse beispielsweise einen witz erzählen. Wenn ich z.b. alleine zu hause bin bin ich nie so zu sagen gut gelaunt. Ich muss immer über sachen nachdenken, z.B. der lehrer ermahnt mich dass ich leiser sein soll. Der lehrer denkt natürlich dass ich dass eher so gechillt nehme oder so aber es ist für mich immer so ein unangenehmes gefühl. Es geht echt spät wieder aus meinem kopf weil ich über alles immer total lange nach denken muss und ich es halt nicht so ,,gechillt" nehme wie angenommen. Wenn ich alleine bin und nachdenken kann (oder sonstiges) geht es mir eigentlich besser als wenn ich in der schule die ganze zeit lache oder ich so tuhe, wenn ich beispielsweise mit freunden bin und ich meine ruhe zum nachdenken brauche. Jetzt meine frage: ist das normal bzw. Wird es sich mal ändern? P.s.: sorry für den langen text :/

Antwort
von XxDerHelferXD, 6

Hey anonymerTYPer,

ich finde es super, dass du deinen Mut zusammen gefasst hast, um hier eine Frage zu stellen.

Die meisten Menschen sind in der Schule anders als zuhause. Das ist nur mal so und auch nicht schlimm.

Eigentlich ist es sogar gut, weil du so anderen zeigst, dass es dir gut geht und das du dir nicht alles zu Herzen nimmst.

Ich kann dir nur empfehlen, lass dir ein bisschen Zeit, bis du weißt, wie du vielleicht dein Verhalten mehr in die Richtung lenkst, wie es dir und anderen gefällt.

Wie es dir am besten geht, kannst du am besten wissen.

Mfg XxDerHelferxXD

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Schule, 18

Ist doch kein Drama.

In der Schule bist du unter Freunden, da benimmt man sich schon mal anders.

Mach dir da mal keinen Kopf. :)

LG Willibergi

Kommentar von anonymerTYPer ,

Das war nur ein beispiel. Ich meintw allgemein bei anderen menschen ich glaube der anfang ist zu ungenau formuliert

Kommentar von Willibergi ,

Na klar, das ist völlig normal. ;-)

LG Willibergi

Kommentar von anonymerTYPer ,

Ok es kommt mir nur so merkwürdig vor weil es so plötztlich war dass ich keine lust mehr auf die anderen hatte und immer so verträumt/nachdenklich bin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten