Frage von HMiklas, 31

Bauwagen für Jugendlliche steht zu nah am Waldrand?

Hallo liebe Community,

ich habe mal eine Frage. Wir (Mehrere Jugendliche) haben uns zum Treffen einen Bauwagen angeschafft, und diesen bei einem Bauer auf einer Wiese nahe eines Waldes abgestellt (Natürlich mit dem Bauer abgesprochen). Jetzt beschweren sich mehrer aus unserem Dorf, dass eine Waldbrandgefahr bestehe, wobei wir noch nie ein offenes Feuer gemacht haben, nur im Ofen und die meinen: "Die Jagdpächter haben da was gegen".

Können die Beschwerder mit Hilfe der Gemeinde den Wagen an dem Platz verbieten?

Würde mich über Antworten sehr freuen.

Antwort
von derhandkuss, 15

Bezüglich der Waldbrandgefahr kann hier sehr schnell der Förster zu Rate gezogen werden. Als Amtsperson hat er schon ein entscheidendes Wörtchen mitzureden. Sollte er also zu dieser Erkenntnis kommen, gibt's entsprechende Auflagen.

Antwort
von Artus01, 12

Setzt euch mit der zuständigen Feuerwehr in Verbindung. Wenn die nichts zu bemängeln hat ist alles ok.

Antwort
von BleibMensch, 21

Stellt ihn, wenn möglich um, das wäre das Einfachste.

Kommentar von HMiklas ,

Wenn das so einfach wäre:) Wir haben uns dort schon den ganzen Platz zu recht gemacht...

Antwort
von kyseli, 15

Könntest du dies mal klar ausdrücken! wieviel Meter wo , und wie weit weg vom Wald?

Kommentar von HMiklas ,

Etwa 300-400 Meter.

Kommentar von kyseli ,

So ne riesenEntfernung hat doch mit dem Wald nix mehr zu tun, fast halber kilometer.

Ich habe vor Jahren meinen Jungs ihren dicht gemacht weggeschleppt weil zu laute Musik gespielt wurde, und 2 Typen dabei waren mit Drogenumgang

Kommentar von HMiklas ,

Zu laute Musik ist ein Grund, aber nicht das mit "Waldbrandgefahr" das ist total irsinnig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten