Frage von Benutzer1324, 32

Bauteil für selbstgebaute Alarmanlage gesucht!?

Hallo Leute, da es in meiner Region vermehrt zu Einbrüchen gekommen ist, wollte ich mich zusätzlich 'Schützen'. In meiner Garage steht ein Zweirad, was an und für sich schon ausreichend gesichert ist (Lenkerschloss, Bremsenschloss und eine Stahlkette um die Schwinge mit Hinterrad). Ich habe schon seine Sirene Zuhause, einen Bewegungsmelder und 2 Relais die zeitverzögert auslösen. Nun kommt es aber gerade bei Bewegungsmeldern gerade durch die Luftmassenbewegung oft durch Fehlalarme.

Deswegen suche ich jetzt ein Bauteil, welches ab einem Impuls vom Bewegungsmelder einen Countdown startet. Wenn nach Ablauf diesen Countdowns binnen x-Sekunden wieder ein Impuls vom Bewegungsmelder kommt, löst es ein Signal aus.

Gibt es solch ein Bauteil? Wenn ja, wie heißt das?

Antwort
von newcomer, 23

du solltest dich mal nach besseren Bewegungsmeldern umsehen die das Flimmern ignorieren.
Ich denke dabei z.B. an Lichtschranken die getrenntes Sende- und Empfangsteil haben. Hierbei wird keine Bewegung erfasst aber sobald jemand z.B. in 1 Meter Abstand vom Boden den Lichtstrahl unterbricht geht der Alarm los. Der 1 Meter würde verhindern dass Tiere den Alarm auslösen

Kommentar von Benutzer1324 ,

Vielen Dank, werde ich vermutlich so machen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community