Frage von 16Alex1617, 75

Baut man mit High Heels Wadenmuskeln auf?

Antwort
von bankfrau26, 27

Bei der Optik ist es genau umgekehrt, wie du das meinst.

Wenn man selten hohe Absätze trägt schiebt sich durch die ungewohnte Fußhaltung der Wadenmuskel nach oben, das sieht dann voluminös aus.

Trägt man immer oder zumindest sehr ofte hohe Absätze, verkürzt sich irgendwann die Achillessehne und die Wade sieht dann auch bei hohem Fersenstand ganz normal aus.

Allerdings wird es dann sehr unangenehm, wenn man flache Schuhe tragen oder barfuß laufen möchte, weil alles unnatürlich überdehnt wird.

Kenne das selbst, trage immer hohe, meistens sehr hohe Absätze. Glücklicherwiese gibt es mittlerweile ja alles mit Absatz. Turnschuhe, Flip Flops und selbst Wanderschuhe, man bekommt die Ferse immer irgendwie etwas höher.

 

Antwort
von RomanMH, 38

Durch die haltung deines Fusses spannt sich deine Wade an, wirkt dann voluminöser. Muskelaufbau findet sogar eher weniger als beim normalen laufen statt

Antwort
von Justin246, 24

Ich glaub schon. Meine freundin trägt ständig sehr hohe heels und mit den so trainierten waden schafft sie es auch auf extrem dünnen und hohen absätzen die balance zu halten...

Antwort
von jayjay567, 30

Haha 😆 also ich trage jedes Wochenende high Heels und das seit mittlerweile 3 Jahren und ich habe durch high Heels nichts auf gebaut😄 ich gehe 4 mal die Woche joggen und 3 mal in Fitness Studio und habe von da Bein Muskeln... In high Heels werden dies eben sehr betont falls welche vorhanden sind

Kommentar von 16Alex1617 ,

Achso weil ich bei den Frauen die hohe Schuhe tragen immer sehe das die riesige waden haben 

Kommentar von jayjay567 ,

Ja Bein Muskeln lassen sich ja ganz ein einfach an trainieren schon beim laufen und die high Heels betonen sie sehr aber das heißt nicht das sie aufgebaut werden, durch die Spannung werden sie betont 😁🤔🤔

Kommentar von 16Alex1617 ,

Achso ok, probiere ich gleich mal aus 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community