Frage von kev6910, 42

Bauschmertzen.?

Hallo, hat jemand einen anno ob ich Tramadol Schmerztabletten nähmen darf wegen starke Bauschmerzen.Ich bin auch Nieren Transplantiert.

Antwort
von Turbomann, 18

Dann musst du ganz sicher auch noch andere Tabletten einnehmen und da kann dir sicher nur dein Arzt sagen, ob die mit Tramadol zusammenpassen.

Wie lange ist denn deine Transplantation her und was hast du seither für Schmerzmittel bekommen?

Kommentar von kev6910 ,

6 jahre.

Antwort
von Latexdoctor, 21

Als Transplatant solltest du Medikamente nur nehmen nach rückfrage mit (d)einem Arzt !

Tramadol ist ein starkes Medikament, das sollte nicht "einfach so" eingenommen werden, vor allem nicht in deiner Situation !

Kommentar von kev6910 ,

Habe Heute mit der Arzt gesprochen und Sie sagte ich sollte BUSCOVAN nähmen,brachte aber nicht.

Kommentar von Turbomann ,

Du meinst Buscopan? Dann nehme die und auch nicht mehr, als angegeben ist.

Was ich nicht verstehe, wenn du tranplantiert bist, dass du nicht weist, welche Schmerztabletten du nehmen kannst.

Bist du noch nicht so lange hier in Deutschland?

Kommentar von Latexdoctor ,

Eine Selbstmedikation ist selbst bei einem gesunden Metabolismus nicht immer ungefährlich, du bist aber Transplatant, es ist dein(e) Gesundheit/Leben womit du spielst

Des weiteren können Wechselwirkungen auftreten, mit anderen Medikamenten die du nehmen musst

Antwort
von veronicapaco, 23

Frage deinen Hausarzt und deine Rechtschreibung ist es schlimm.. 😬

Kommentar von kev6910 ,

Mach sein bin aber kein Deutsche.Für mein Hausarzt kann ich bis Morgen nicht warten.

Kommentar von kev6910 ,

Hat nie so ein Nebenwirkung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten