Baumkönigin? Warum gibt es so einen Müll?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ichbinsodum,

ich weiß nicht genau, auf was Du hinaus willst?

In meiner Kindheit, war eine Baumköniging, oder auch Waldkönigin ein uralter, abgestorbener Baum, meist eine Eiche!

Dieser tote Baum wurde und wird eigentlich nicht als Müll empfunden, denn er bietet vielen Lebewesen Nahrung, Schutz und Unterkunft!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichbinsodum
04.01.2016, 19:59

Nein. Ich meine eine Frau die offiziell zur baumkönigin erklärt wurde. Google das mal.

0

Gute Frage.
Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du anfängst sowas zu hinterfragen ...
Es gibt so viel Müll auf dieser welt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung