Frage von ddd321, 115

Bäume töten mir Flüssigkeit?

Hi, ich hab in dem Film (Joe - Die Rache ist sein) gesehen, wie die Jungs Bäume mit ner kleinen Axt (aus der Flüssigkeit kam) mit nem Behälter auf dem Rücken abgetötet haben. Kennt sich da einer aus...was machen die da genau? LG

Antwort
von Luftkutscher, 79

Das war nur ein Film und wie so oft in Filmen hat die Handlung nichts mit der Realität zu tun. Im richtigen Leben gibt es sowas nicht. Wenn Bäume abgetötet werden sollen, dann werden sie mit der Kettensäge gefällt und die Wurzel wird gehäckselt.

Kommentar von edmuina ,

ne ne ne du. da gibts schon subtilere methoden, fuer den fall, dass einem der betreffende baum nicht gehört. das dauert zwar länger als mit der kettensäge, ist aber ebenso effektiv. wenn der baum dann tot is, dann kommt die säge.

Kommentar von Luftkutscher ,

Du darfst einem alten Forstmann und Biologen ruhig eine gewisse Kompetenz zutrauen, was Bäume betrifft. Selbst Round Up oder Agent Orange töten Bäume nicht so ohne weiteres.

Antwort
von Sofaproblem, 68

Die sind für ein Rodungsunternehmen tätig, sie spritzen Pflanzengift in die Bäume. Dazu müssen sie erstmal das Harz der Bäume abfliessen lassen. Die Bäume sollen gefällt werden um Pinien zu neu zu pflanzen. Das ist auch schon alles.

Kommentar von Luftkutscher ,

In der Realität wird dies nicht praktiziert, weil es nicht funktionieren würde. Wenn Bäume gerodet werden, dann werden sie mit der Kettensäge gefällt und fertig.

Kommentar von Sofaproblem ,

Stimmt, hab ich mir während des Films auch gedacht. Vielleicht hatten sie aber einfach auch nicht die Möglichkeiten/Erfahrung dazu, wie man Bäume sachgemäß fällt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten