Frage von R0v3n, 25

Baum Pflanzen, aber wie richtig?

Hi zusammen, ich habe mir Überlegt als Vorsatz für kommendes Jahr jede Woche ein Baum zu pflanzen. Ich bin mir nur nicht sicher ob man das darf und wenn man aus den Vorhandenen Bäumen Ableger zieht mit genug Abstand zu den Umliegenden, ob da was gegenspricht. Vielen Dank im Vorfeld für die Tipps. Ich werde mal versuchen in der Zwischenzeit den verantwortlichen Förster zu Kontaktieren :)

Antwort
von zehnvorzwei, 4

Hei, R0v3n, so leicht ist das m.W. nicht - dafür sorgt (in NRW) das Landeswaldgesetz. Man darf weder Wald "machen" noch Wald vernichten, Und einen Baum auf fremden Grundstück zu pflanzen, könnte ja glatt als Sachbeschädigung gedeutet werden. Gegen einen (Obst)Baum oder zwei oder drei auf deinem Grundstück hat niemand was ; eine Tanne, die demnächst 20 m hoch ist, wird dir die Nachbarn auf den Hals hetzen ~~~ ansonsten: Förster fragen!

Und so. Grüße!

Antwort
von TheAllisons, 19

Frag gleich den Förster, der kann dir auch eine Bezugsquelle für die Bäume sagen, denn Bäume selbst ziehen dauert viel zu lange.

Antwort
von mrlilienweg, 4

Baum ist ein dehnbarer Begriff, es gibt Obstbäume, Zierbäume und Waldbäume usw.

Welche Sorte von Bäume und wo du die Bäume pflanzen möchtest erfahren wir nicht, im Garten oder im freien Feld? 

Wenn ich mehr Informationen hätte, könnte ich schon Tipps geben, so fällt es eben etwas mager aus.  

Wenn man von Obstbäumen Ableger zieht, wäre es wenig vorteilhaft, da Obstbäume eigentlich auf eine Unterlagen (die Unterlagen richten sich nach dem zu erreichenden Ziel)  veredelt werden. 

Sämlinge von Waldbäumen kann man selbstverständlich setzen, natürlich muß beim Setzen auf genügend Raum für den neuen Baum geachtet werden. Bei den Profis werden die Sämlinge in Baumschulen vedichtet gezogen, wenn die entsprechende Größe erreicht und es im Zuchtbeet eng wird, werden die Bäumchen entsprechend der Erfordernissen umgeschult.

Jetzt und  bis in den März 2017 (Vegetationsruhe)  ist die ideale Pflanzzeit für alle wurzelnackten Bäume. Von März bis September werden eigentlich nur Bäumchen als Containerware eingepflanzt. 

Antwort
von Schnoofy, 10

Wenn Du ein eigenes Grundstück von entsprechender Größe besitzt darfst Du das.

Allerdings solltest Du berücksichtigen, dass es mitten in der Wachstumsperiode zumeist nicht sinnvoll ist, Bäume oder Sträucher zu Pflanzen oder umzusetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten