Frage von DerClub123, 29

Bauingenieurwesen studieren, war aber noch nie im technischen Zweig?

Ich hatte immer Wirtschaft seit der 7.Klasse. Möchte nächstes Jahr Ingenieurwesen studieren, kann man die ganzen "Vorkenntnisse" mit Fleiß und Wille nachholen? Das interessiert mich schon sehr, da ich auch schon mal öfters im Bauamt geschmuppert habe . Hat vlt jmd auch so etwas ohne Kenntnisse gemacht und kann mir bisschen was berichten? LG

Antwort
von FragenfragerPhs, 20

Mit Fleiß und Wille kann man alles!

Vorkenntnisse im Studium brauchst du nicht, da von 0 alles neu beigebracht wird, es kann aber nicht schaden, wenn du ein bisschen Ahnung in Physik hast und nicht ganz so schlecht in Mathe bist, weil es halt ein Mathelastiges Studium ist, das ganz und gar nich zu unterschätzen ist.

Probieren geht über Studieren ;)

Antwort
von tryanswer, 18

Für ein Studium benötigst du keine Vorkenntnisse. Alles was du brachst wird  dir dort beigebracht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community