Frage von flowchilled, 50

Baugenehmigung für ein Gartenhaus am Teich?

Ein paar Kollegen und ich haben einen Teich im Wald gepachtet. Auf diesem Teich befindet sich eine Insel mit einer 5x5m Betonsohle, welche schon bei Pachtbeginn vorhanden war.

Wir haben nun vor, dort eine Hütte zu errichten um evtl. Inventar wie Angeln etc dort zu lagern.

Kann mir jemand sagen, woher ich Informationen bekommen kann, woran ich mich zu halten habe bzgl. Bau etc. Das Bauordnungsamt rückt leider keine Informationen heraus.

Falls das wichtig ist: Bundesland ist Niedersachsen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FGO65, 36

Erster Ansprechpartner sollte der Verpächter sein

Antwort
von baindl, 29

Die Frage kann Dir nur die örtliche Gemeinde, bzw. Bauaufsichtsbehörde beantworten.

http://www.ms.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=5070&article_id...

Du kannst aber mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass es nicht genehmigt wird/werden kann weil es nicht als Bauland ausgewiesen sein wird..

Antwort
von Hoegaard, 26

Im Außenbereich wirst du nicht bauen dürfen. Der Eigentümer wird wahrscheinlich noch froh sein müssen, dass er für das Fundament keine Abrissverfügung bekommt.

Zelt ginge sicherlich ohne Genehmigung.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community