Frage von Harsii, 10

Baufinanzierung mitte 20?

Meine Freundin ist 23 Jahre jung mit einem Gehalt von 1700 im monat und ich bin 27 jahre jung selbständiger Friseur und habe ca. 2000 Euro monatlich zur Verfügung. Wir überlegen uns ein eigenheim zu bauen, jedoch fragen wir uns ob unser Einkommen dafür reichen würde.. wir dachten an eine Bausumme von 250000 ..

Antwort
von Apfel2016, 6

ohne Eigenkapital und mit der Selbstständigkeit so gut wie unmöglich....Wir haben dieses Jahr einen Kredit aufgenommen und es war wirklich schwer. Wir haben in etwa das gleiche Geld wie ihr zur Verfügung (allerdings beide Festangestellte). Immobilien plus Nebenkosten kostete knapp 190 000€. Wir hatten aber über 60t Eigenkapital...Trotzdem haben wir nur einen Kredit mit Hilfe von Bürgen (Schwiegereltern) bekommen.

Wir hatten davor keine Schulden, Kredite oder besonders hohe ausgaben. Im Mai 2016 haben sie  die Kreditrichtlinien geändert, jetzt wird es noch schwerer.

Antwort
von Kathyli88, 9

Das kann nur der bänker entscheiden.

Mein mann hat ein einkommen von 2400€ netto, ich circa ein einkommen von 1400€ netto, zusammen also 3.800€, und wir sind verheiratet. Mieteinnahme von 750€ kommt noch hinzu, also 4550€ monatlich zur verfügung inklusive sicherheiten aufgrund des eigentums....aber wir mussten mehr oder weniger darum betteln, ich glaube wir hatten insgesamt 4 termine auf der bank bis alles unter dach und fach war. Und da ging es um eine kreditsumme von 94.000€ für ein eigenheim. Renovierungsbudget von ca. 45000 haben wir selbst. War erst letztes jahr. Weitere schulden oder kredite bestehen nicht, in der vergangenheit gab es auch keine finanziellen schwierigkeiten. Die sind also nicht gerade kreditwillig momentan. Versuche aber dein glück. Wird schon klappen. Du solltest vielleicht über die summe nachdenken ob ihr euch da nicht etwas übernehmt. Ich zahle nämlich 45.000 innerhalb 10 jahre ab, und alleine dafür rund 15.000 an zins. Bank die in jedem örtchen filialen hat. Mein mann zahlt die andere hälfte, selber zins

Antwort
von Zakalwe, 7

Netto? Wieviel Eigenkapital habt ihr?

Um das abzuklären, solltet ihr mal mit verschiedenen Banken reden. Das kann man so aus dem Stehgreif nicht sagen.

Kommentar von Harsii ,

Ja netto, meine Freundin ist im öffentlichen Dienst.. eigenkapital haben wir leider keins 

Antwort
von derhandkuss, 6

Das Problem ist die Selbständigkeit. Du hast kein garantiertes Einkommen in regelmäßig gleicher Höhe. Viele Banken würden hier eine zusätzliche Sicherheit verlangen (neben der zu finanzierenden Immobilie).

Antwort
von DonCredo, 5

Hi! Rein von den Zahlen her müsste das eigentlich ausreichen und vor der Wohnimmobilienkreditrichtlinie wäre das vermutlich auch kein grosses Problem gewesen. Aber heute muss die Bank einfach andere Massstäbe anlegen - über die Sinnhaftigkeit dieser Bestimmungen braucht man gar nicht erst diskutieren - und damit steht zu befürchten, dass Du mit 2 Themen Probleme kriegen wirst: kein Eigenkapital und als Selbstständiger kein garantiertes regelmässiges Einkommen. Ich halte es nicht für absolut ausgeschlossen, aber Du wirst da mit der Bank sprechen müssen - hier kann man nur mutmassen ... viel Erfolg. Gruss

Antwort
von FinDev, 5

Ihr seid in einem Alter in dem ihr alles machen könnt- möchtet ihr euch da wirklich eine Immobilie nebst Finanzierung an die Beine binden? Schränkt euch das nicht viel zu sehr ein?!
Wofür?

Antwort
von schleudermaxe, 6

... da wird kein Geldgeber mitspielen, so lese ich die Vorgaben.

Frage einfach Deinen Berater.

Antwort
von Barolo88, 8

wo kann man für 250.000 ein Haus inkl. Grundstück bauen ?  ob ihr einen Kredit dafür bekommt, könnt ihr nur von der Bank erfahren

Kommentar von habakuk63 ,

Mensch muss suchen und manchmal Glück haben. Unser jetziges Haus hat inkl. Grundstück 178.000€ gekostet. Festpreis. Ja, der Bauträger hat sich da etwas vertan, aber wird sind im April 2014 eingezogen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten