Baufinanzierung mit oder ohne bausparer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ohne die Randbedingungen genau zu kennen, kann man das so nicht sagen. Du solltest dir selbst mal genau ausrechnen (oder vom Berater ausrechnen lassen), womit du günstiger fährst, bei Raten, die du dir noch gut leisten kannst. Wenn der Bausparer tatsächlich zuteilungsreif ist, warum nutzt du den dann nicht sofort?

Oder um wie viel günstiger wäre der Kredit, wenn du ihn nur auf 10 Jahre laufen lässt, den vorhandenen Bausparer zuteilen lässt und nebenher in einen neuen Bausparer einzahlst (die Gesamtbelastung muss dann natürlich noch stemmbar sein), der dann nach 10 Jahren greift?

Wer hat dich denn beraten? Man sollte sich mehrere Angebote zur Finanzierung einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mare89
28.10.2015, 12:54

Wenn ich den bausparer und das Darlehn gleichzeitig zurück zahlen muss wird de Belastung zu hoch, oder ich zahle beim dahrlen vorerst nur die Zinsen was aber unlogisch ist glaub ich da ja das dahrlen von den Zinsen her höher ist. Beraten habe ich mich von mehreren Banken lassen, wobei das angebot der würtenbergischen am günstigen auf 20 jahre wäre. 

0

Hallo. Antwort zu Kuestenflieger: Es gibt Tarifvarianten, bei denen die Zuteilung bei 30% läuft. Dabei ist dann die tilgung länger als bei anderen Varianten.

Nun zur Finanzierung. Rein rechnerisch so mit den nackten Zahlen ist die Rückzahlung eines Bauspardarlehens härter, da in EURO die Beträge höher, als bei einem Hypothekendarlehen, für welches man rund 25 - 30 Jahre zahlt. Dafür zahlt man hier aber auch wesentlich in der Menge viel mehr Zinsen als beim Bauspardarlehen, welches je nach Tarif in ca. 7 bis 15 Jahren zurückgezahlt ist. Man sollte es sich unbedingt ausrechnen, wieviel man im Monat für die Gesamtfinanzierung zahlen kann oder will. Auf jeden Fall gilt, je höher das Eigenkapital ist um so weniger Fremdkapital muß man aufwenden, um so leichter fällt einem die Finanzierungsbelastung. Den steuerlichen Aspekt habe ich mal weggelassen, weil dieser nur eine Augenwischerei ist. Es gilt immer, da man ja auch noch andere Wünsche hat, die Baufinanzierung so schnell als möglich hinter sich zu bringen ohne daß man zurückstecken muß. Entweder also selbst rechnen oder zur Bank seines Vertrauens gehen. Die freuen sich immer, wenn man etwas erklären darf.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?