Frage von Bambina1234, 52

Bauchschmerzen, verliebt?

Ich telefoniere meistens Abends mit einen Freund von mir und als wir das eine mal bis spät in die Nacht telefoniert hatten bekam ich ein seltsamen Gefühl im Magen so eine art von Bauchschmerzen, als er zu mir sagte wie gern er mich doch hat. Dacht im ersten Moment es würd daran liegen, dass ich nur den Morgen etwas gegessen hatte und sonst den Tag nichts mehr, aber als er mir sagte das er mich echt gern hat und das ich vermutlich die richtige für ihn bin. Hatte ich wieder dieses Gefühl von Bauchschmerzen. Und nun frag ich mich ob die "Bauchschmerzen" wegen ihm waren oder, weil ich den Tag nur am Morgen etwas gegessen hatte. Seltsam ist es schon, weil dieses Gefühl von Bauchschmerzen immer nur dann da war als er irgendwas "schönes" zu mir gesagt hatte.

Antwort
von MiZzImpossible, 32

Ich denke wenn es richtig heftige Bauchschmerzen sind die wirklich schmerzen oder du das Gefühl von Hunger öfters verspürst dann weisst du das es wegen dem zu wenig essen ist =)

Wenn es aber eher ein prickelndes Gefühl ist welches dich auch glücklich macht (so komisch das sich jetzt auch anhört =)) könnte es sein das es in der Tat etwas mit ihm zu tun hat!

Viel Glück beim rausfinden :)

MiZz

Antwort
von Psylinchen23, 24

Wenn du bis spät in die Nacht Telefonierst wirst du auch mal Hungrig werden ist normal. Esse doch einfach am Nachmittag noch was dann geht es dir besser. Ich kenne das Gefühl eher weniger als Bauchweh sondern mehr als Überdreht sein und Nervös am ganzen Körper. Wenn man halt verliebt ist ;)

Antwort
von michileel99, 19

Kenn ich auch, bei meinen ex's hatte ich auch immer welche, bei meinem bisherigen noch nicht zum Glück *-*

Antwort
von CheesyDave, 35

Hast du regelmäßigen Stuhlgang?

Kommentar von xDaRealMLGProx ,

:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community