Frage von Leo7701, 40

Bauchschmerzen und Erbrechen jeden morgen?

Hey ich bin 15 Jahre und hab jeden morgen erbrechen bzw. Übelkeit und Bauchschmerzen. Ich hab kein Stress in der schule mit Mitschülern. Ich hab einwenig Probleme zuhause und viel druck von meiner Mutter auf die Schule. Ich war jetzt 1 Woche nicht in der Schule und es wird immer Schlimmer mit den Schmerzen.
Was kann ich dagegen tun? Woher kommt es :(

Antwort
von MyukaNeko, 22

Bauchschmerzen, Erbrechen und Übelkeit können viele verschiedene Ursachen haben, daher rate ich dazu, einen Arzt aufzusuchen.
Das können z.B. Zeichen einer Magenverstimmung, seelischen Stresses, einer Schwangerschaft (falls du weiblich bist) oder auch einer Blinddarmentzündung sein - also ein weites Feld, wobei dir nur ein Arzt Gewissheit geben kann!

Kommentar von Leo7701 ,

Also ich war schon beim Arzt und sie meinte es ist Stress. Ja ich bin weiblich aber nicht schwanger habe einen Test gemacht.
Mein Arzt hat mir Blut abgenommen und ein Pysiologen Termin beraten. Mein Blinddarm tut auch etwas weh. Wenn ich auf Toilette gehe tut mein Bauch sehr weh und ich kann dann nicht mehr gehen.  

Kommentar von MyukaNeko ,

Hast du Durchfall oder Fieber? Und an der Periode liegt es vermutlich auch nicht? Ist beim Bluttest schon was rausgekommen? Hat sie deinen Bauch abgetastet?

Wenn du hier schreibst, müssen deine Schmerzen schon ziemlich heftig sein, vermute ich. Ich kann natürlich weder dich noch deine Lebensumstände wirklich einschätzen, aber wenn du solche Symptome hast, musst du schon extrem unter psychischen Druck stehen. Also entweder, du bist dahingehend (dir gegenüber) nicht ehrlich oder es ist doch etwas Körperliches - dann würde ich einfach mal einen anderen Arzt aufsuchen.

Kommentar von Leo7701 ,

Hab Durchfall und an der Periode liegt es nicht. Sie hat mir mein Bauchabgetastet aber nix gefunden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten