Frage von MrsGinger, 64

Bauchschmerzen seit mehreren Tagen, Wann zu Arzt?

Hey Leute, Ja ich weiß, dass ihr keine Ferndiagnosen erstellen könnt. Ich möchte nur einen Rat, ob ein Arztbesuch notwendig ist. Hier mein Problem: Seit Montag habe ich durchgängig Bauchschmerzen im Ober- bzw. Mittelbauch (um den Bauchnabel herum). Zwischenzeitlich hatte ich auch immer wieder dieses Krankheitsgefühl (Frieren, Schwäche, Schwindel), dies ist jetzt aber weg, kommt meistens abends wieder. Fieber habe ich nicht. Die Schmerzen verschlimmern sich zwischendurch krampfartig, aber sind eigentlich durchgängig da. Beim laufen tut jeder Schritt weh. Durchfall hatte ich ein wenig, aber nicht so viel, wie ich bei einem Magendarm-Infekt erwarten würde. Mir ist auch nicht schlecht, und meine Tage habe ich auch nicht. Ich finde das ganze sehr komisch, weil sich das irgendwie anders ist, als meine letzten Magendarm-Infekte. Wiegesagt nachts sind die Schmerzen am schlimmsten. Tagsüber ist es einigermaßen erträglich. Ich weiß nicht, ob sich ein Arztbesuch lohnt, meistens können die ja bei solchen Sachen auch nicht helfen, zumal ich im Moment eigentlich für das Abi lernen muss. Hat jemand von euch Erfahrung mit sowas? Ist das ganze so harmlos, wie ich denke, oder könnte es womöglich was ernstes sein?

Vielen lieben Dank schonmal für eure Ratschläge!

Antwort
von user8787, 36

Schon die Definition "Schmerz" , das persönliche Empfinden für Schmerzen, ist eine sehr individuelle Sache. Hier nun ein klares und auch noch vergleichbares Bild zu bekommen ist völlig unmöglich. 

Sich selber zu testen halte ich für.....fragwürdig. 

Gehe bitte zu deinem Hausarzt und lasse dich untersuchen. Dann wird anhand DEINER Symptome entschieden wie es weitergeht. 

Antwort
von geckobruno, 40

ob ein Arztbesuch notwendig ist

du bist dir nicht sicher woher die Schmerzen kommen? Du willst Klarheit haben?

Dann musst du zum Arzt gehen.....kann ja sein das es bei einem ähnlich war und da war es harmlos, kann aber auch umgekehrt sein.....helfen und dich beruhigen kann nur ein Arzt

Antwort
von padalica, 36

Vlt. Machst du mal diesen Test:

Auf den Rücken legen und das rechte Bein zum Bauchnabel anziehen, wenn es weh tut AB IN DIE NOTAUFNAHME!

Ansonsten eigentlich auch...das klingt echt nicht gut was du beschreibst, geh bitte zum Arzt

Antwort
von myzyny03, 31

Ich würde mich in jedem Fall an die "drei-Tage-Regel" halten.

Also, was nach drei Tagen nicht von selber weg ist, soll vom Arzt abgeklärt werden.

Für dich heisst das, geh heute zum Arzt.

Antwort
von Dackodil, 26

Alles was nach 3 Tagen und mit Kamillentee nicht weg ist gehört zum Arzt.

Antwort
von Huflattich, 22

Natürlich ist der Ratschlag zum Arzt zu gehen richtig und gut - nur schau mal auf die Uhr und denke daran das morgen Karfreitag ist .

Dies bedeutet Ostern steht vor der Tür.

Als Soforthilfe würde ich mir einen Salbei Tee zubereiten und eine Wärmeflasche auflegen  Das tut  bei Bauchschmerzen aller Art eigentlich immer gut.

Außerdem solltest Du Dich "aushungern" 

Also Tee trinken und trockenen Zwieback essen bis deine Beschwerden weggehen.

Abi klingt zumindest nach Stress. Frieren, Schwäche, Schwindel - nach Magen Darm Infekt. Schwanger kannst Du wirklich nicht sein ?

Sollte alles nichts helfen und die Beschwerden noch schlimmer werden musst Du natürlich zeitnah ins Krankenhaus - dort ist ja dann ein Arzt.

Antwort
von Hilfesucher1219, 30

Es kann sein das beidir was im Darm bereich falsch ist. Ich hatte sowas ähnliches auch mal und ich war beim Arzt und der konnte mir sehr helfen. Ich würde schleunigst einen Artzt aufsuchen.

Antwort
von MrsGinger, 18

Dankeschön, Schwangerschaft ist ausgeschlossen :)

Kommentar von MrsGinger ,

ups, das sollte eigentlich in die Kommentare unter einen Beitrag

Antwort
von aribaole, 21

Geh zum Arzt, alleine schon um eine Hernie und einen Nabelbruch aus zu schließen.

Antwort
von PhoenixXY, 24

"...Ich weiß nicht, ob sich ein Arztbesuch lohnt, ..." 

so lange du DAS fragst, sind die Schmerzen noch nicht schlimm genug. Geh zum Arzt oder lass es! HIER kann dir keiner helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community