Bauchschmerzen ohne erkennbaren Grund?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann auch eine Mittelohrentzündung sein. Bei uns war mal der Notfallarzt 3x in der Nacht da und hat nichts gefunden. Am Morgen hab ich den Kinderarzt angerufen und der war schon am Telefon sicher, dass es eine Mittelohrentzündung war. Kleine Kinder spüren Schmerzen oft nur im Bauch.

 Hätte der Notfallarzt in die Ohren geschaut wäre uns eine schlimme Nacht erspart geblieben. Machen aber eben nur Kinderärzte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Contenance86
15.02.2016, 20:30

Okay... meine große hatte eine Mittelohrentzündung. Die kleine könnte sich natürlich angesteckt haben. Bisher hatte sie selten Bauchweh, meist nur wenn ein Pups quer saß ;) Deshalb macht es mich so verrückt. Da es ihr tagsüber so super ging, bin ich halt auch nicht zum Arzt.

0

Diese vielen "die" sollen natürlich "sie's" sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten mal mit ihr zum Arzt bevor es etwas schlimmes ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kopfschüttel .... und da warst Du mit ihr nicht beim Arzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Contenance86
15.02.2016, 20:27

Ich kenne mein Kind und ich kenne mögliche Symptome, die vom Herz ausgehen können. Desweiteren habe ich Kontakt zu 2 ihrer Krankenschwestern. Ich wollte einfach nur wissen ob jemand von Euch Erfahrungen oder Ideen hat, woher die Bauchschmerzen kommen können. Vorwürfe kommen aber natürlich immer gut!

0
Kommentar von Contenance86
15.02.2016, 20:35

Du hast sicher auch ein schwer herzkrankes Kind um das beurteilen zu können? Natürlich habe ich die Krankenschwestern gefragt, bin ja nicht blöd. Sie sind aber spezialisiert auf Herzerkrankungen und nicht für Infekte, Knochenbrüche o.ä. Deshalb frage ich hier, im Falle es gibt Mamas, denen die von mir geschilderten Symptome bekannt vorkommen. Mann... muss man sich denn immer rechtfertigen?

0

Was möchtest Du wissen?